Frage von krmkll, 81

Ist es gefährlich für meinen Hund?

Ist es gefährlich wenn mein Hund 500g Hefeteig frisst war kurz auf toilette und danach war mein ganzer teig weg.

Antwort
von SusanneV, 31

Wenn der Teig noch nicht aufgegangen ist, dann fahr mit ihn zum Notdienst und lass ihm ein Brechmittel spritzen. Das musst Du gleich machen. Sicher ist sicher. Ist zwar für den Hund nicht angenehm, aber wenn der Teigbatzen noch größer wird kann ihn schon was passieren.

Antwort
von TheFreakz, 34

Ruf am besten bei einem Nottierarzt in deiner Nähe an und frag nach, der wird Dir auch sagen ob Du vorbeikommen sollst oder nicht!

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 51

Muss grad lachen - aber spaß ist das nicht.

Der wird sehr bald Erbrechen.

Kommentar von banane131 ,

Das wäre gut so! Raus mit dem Zeug!

Kommentar von SusanneV ,

Meinst nicht, dass er einen Darmverschluss oder was Ähnliches bekommen könnte? So ein Hefeteig geht doch noch auf.

Kommentar von friesennarr ,

Die Magensäure würde das verhindern, die innaktiviert die Hefe.

Kommentar von SusanneV ,

Ich würde ihm ein Brechmittel spritz

Antwort
von banane131, 38

Gesund ist es bestimmt nicht. Das gibt sicher Bauchgrummeln. Viel trinken lassen. War der Teig schon aufgegangen? Oder frisch gemacht?

Kommentar von krmkll ,

noch frisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten