Frage von Singelboy24, 104

Ist es auch ein Date, wenn sie einen Freund hat?

Hallo

Zuerst ein paar Infos: also ich bin schon etwas länger in ein Mädchen richtig verliebt, was sie mittlerweile auch schon weis. Leider hat sie einen Freund. So wie sie immer mit mir schreibt, scheint sie jedoch nicht ganz uninteressiert zu sein. Mittlerweile sind wir so auch richtig gute Freunde geworden

Neulich habe ich sie einfach mal gefragt ob sie den Lust hat mit mir ins kino zu gehen. Da hatte siendann leider geantwortet das sie schon was vor hat, wan anders aber Mega gerne mit gehen würde.

Nun meine Frage: zählt es dann trotzdem al Date, obwohl sie einen Freund hat? Oder Sites dann einfach nur ein Treffen? Und was ist eigentlich die genaue Definition von "Date" ? Danke schon mal.

Antwort
von theblackpanther, 55

Wenn sie einen Freund hat, ist natürlich erstmal "Finger weg" angesagt...

 Ich denke nicht, dass sie etwas von dir will und nur rein freundschaftlich mit dir ins Kino gehen möchte. Wenn dann im Verlauf des Abends mehr daraus werden sollte, solltest du dir bewusst sein, dass es das Mädchen nicht so genau mit Treue nimmt und du eventuell der Nächste bist, der von ihr so hintergangen wird. 

Erhoffe dir erstmal nicht zu viel und sei vorsichtig! Einen schönen Tag noch!

(:

Antwort
von KawaiiOreo, 61

Naja. Eigentlich ist es schon sowas wie ein date. :DD..

aber bei einem normalen treffen wäre das halt so gechillt usw.. halt normal was man auch mit seinen normalen freunden macht.

Und bei einem Date ist dar halt schon so'n bisschen romantik (oder..?) Und vlt passirt ja auch eas beim Date/treffen hm😌..
Aber ich glaube wensie einen freund hat und du dann was mit ihr machdt vlt wird ihr freund wen er es merkt irgendwann richtig eifersüchtig or so.. und du oder auch ihr beide könntet probleme mit ihm bekommen. ..

Kommentar von Singelboy24 ,

Ja.. Ich versteh was du meinst... Ihr Freund was auch von mir und auch was ich für sie fühle.. Er hat das alles (zu meiner starken Verwunderung) ganz gechillt gesehn und es hat ihn eig nicht wirklich interessiert...

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Date & Liebe, 36

Die Ausgangslage ist doch wie folgt, das Mädchen in welches du verliebt bist hat einen festen Freund der die Sache wie es aussieht selbstbewusst und gelassen sieht und ergo wenn das Mädchen sich dazu bereit erklärt mit dir ins Kino zu gehen, dann ist das ein Treffen mit dir auf rein freundschaftlicher Basis, über welches wie ich annehme auch ihr aktueller Freund informiert ist. Sollte das Mädchen hingegen dir mehr gestatten als einen ganz normalen Freund, dann wäre das von dem Mädchen ein quasi Auswärtsspiel respektive das hintergehen ihres aktuellen Freundes.

Antwort
von GravityZero, 47

Nein das ist kein "Date", sondern ein Treffen unter Freunden. Und in fremde Beziehungen mischt man sich nicht ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community