Frage von SlaybladeFX, 113

Ist das Conway MS 227 gut?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Hardtail, MTB, ..., 90

Nein, aber das kannst du für 400€ auch nicht erwarten.

Es hat eine schlechte Federgabel von Suntour, schlechte Komponenten von Shimano, schlechte Reifen von Kenda, Felgenbremsen von einer mir unbekannten Marke (Felgenbremsen können gut sein, aber dann sind sie nicht so ein NoName Schrott).

Außerdem ist es mit 15,1 kg abartig schwer.

Ein brauchbares MTB kostet mindestens 650€ und hat eine Federgabel von Manitou, Rock Shox oder Fox und Schaltung und Bremsen sollten Shimano SLX, Deore oder XT sein.

Mit 400€ findest du vielleicht etwas auf dem Gebrauchtmarkt.

Antwort
von CyclingBoy, 71

Gut nicht, aber für den Preis kann man halt leider auch nicht arg viel erwarten...

An deiner Stelle würde ich mich mal beim Fahrradhändler vor Ort umgucken oder im Internet bei Fahrrad.de, vll ham die grad nen paar Rabatt Aktionen.   Von Cube bekommst du zum Beispiel des Bike hier bei Fahrrad.de:  http://www.fahrrad.de/cube-aim-pro-blackngreen-467368.html?gclid=CjwKEAjw0KK4BRD... 

Mit ner (für den Preis) guten Ausstattung!

Alternativ halt wie elenano schon gesagt hat mal bei E-Bay oder bei nem Fahrrad Flohmarkt schauen...

Am Ende bleibts dir überlassen ;)

Kommentar von elenano ,

http://bikemarkt.mtb-news.de/

Würde mich am ehesten hier umschauen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community