Frage von Nxrxto, 111

Ist das behindert ?

Ich gucke jeden Tag Naruto weil ich das einfach genial finde das ist ja nicht so schlimm.. Ich habe auch einen Pullover von naruto aber das geht ja auch noch.. Das problem ist eher ich denke oft da dran und würde gerne Charak besitzen und in Konoha leben .. meistens stell ich mir die Frage wer der schönste von ihnen ist und manchmal denke ich das ivh in Naruto verliebt bin... und Kakashi finde ich richtig hübsch und ich hätte gerne so einen Freund wie ihn Omggg ich fühle mich selbst behindert aber irgendwie keine Ahnung 😐

Antwort
von Lala4000, 50

Ich selber gucke ebenfalls Anime und kenne dieses Gefühl besonders wenn die Handlung sehr gut ist und die Charaktäre mir gefallen. Ich würde nicht sagen das das behindert ist sondern würde es sozusagen als "Phase" betrachten. So wie andere one direction mögen und über die"fangirlen" ist es bei dir halt bei Naruto. Du magst die Persönlichkeiten der Charaktäre einfach sehr gerne und hättest dann natürlich auch gerne ein freund mit einer ähnlichen Persönlichkeit. Sowas ist nichts schlimmes oder abnormales eine Freundin von mir hat beispielsweise Gossip girl geguckt und wollte danach einen Freund haben der so wie Chuck Bass ist. Viele haben solche Gefühle und solche wünsche und solange es dir gefällt ist doch alles gut. :) und oftmals gehen diese Gefühle und Wünsche nach einer Zeit weg. ;)

Antwort
von MiSenpai, 33

Nein, ist es nicht.

Es ist nichtmal so super ungewöhnlich, meiner Meinung nach. Es gibt in Animes, genauso wie in anderen Filmen immer Charaktere, dessen Charaktereigenschaften man besonders toll und anziehend findet und die einen auch vom Aussehen her ansprechen.

Und auch der Wunsch sich in so einer Welt zu befinden ist nichts total ungewöhnlich. Die Welten in Animes und Filmen sind meist viel aufregender und spannender als das eigene Leben.

Es sollte nur nicht zu extrem werden. Wenn du auf einmal anfängst zu erzählen, dass du bald von ein paar Ninjas nach Konoha geholt wirst, würde ich mir Sorgen machen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

M i ;)

Antwort
von Nugua1, 52

Ich bin auch so in dem Alter (14) und schaue auch Naruto und andere Animes. Ich finde, dass es nicht schlimm ist, andere verlieben sich in Schauspieler aus Serien, wir uns dann halt in Charaktere aus Animes.

Antwort
von ViktorzDragon, 63

Eine Otaku
Wie alt bist du ?
Die einen sind in den Jugen Jahren in ein Superstar verliebt und du bist in eine Anime Figur verliebt :D das wird mit der Zeit schon.

Kommentar von Nxrxto ,

Ich bin 15

Kommentar von Nxrxto ,

Was ist eine Otaku?:D

Kommentar von ViktorzDragon ,

Ein Anime Fan der Cosplayt, Figuren usw sammelt ist halt eine Bezeichnung :D Bist 15 das wird schon bist nicht die einzige

Kommentar von Nxrxto ,

Oki gut hahaha

Antwort
von narutorabia8, 12

Nein natürlich nicht sowas ist meiner Meinung nach normal wenn mann eine Lieblings Serie (anime) ps . Manchmal denke ich auch nach wie es wäre wenn ich chakra hätte

Antwort
von Ryuunosuke, 38

Absolut normal für eine richtig Anime begeisterte bzw. Otaku :D Willkommen im Club xD

Kommentar von Nxrxto ,

:-D

Antwort
von Toastof, 13

Es ist sogar realistischer als in einem Filmstar verliebt zu sein, da du den Charakter und die Handlungen der Animefigur siehst, während du bei Filmstars nur die Rolle siehst.
Das legt sich wieder.

Antwort
von hashirama67, 10

sind hier alle geistesgestört ? hab ich richtig gelesen du bist in naruto verliebt ? Ja okey

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten