Frage von Anonym91929, 97

Ist 5 sechstel größer als 7 achtel?

Wenn ja,wie findet man sowas heraus. :D

Antwort
von Peter42, 34

such' den gemeinsamen Nenner und bringe die beiden Zahlen darauf. Im Beispiel ist der Nenner "24". So 5/6 = 20/24, 7/8 = 21/24 - voila, dann ist die Antwort ganz easy.

Kommentar von Anonym91929 ,

Jetzt habe ich das verstanden, danke :D

Antwort
von blechkuebel, 46

Nein, Grund: Bei 5/6 fehlt noch 1/6 bis zur 1.

Bei 7/8 fehlt 1/8 bis zur 1.

Weil 1/6 > 1/8, ist die 7 /8 näher an der 1 und damit größer.

Du kannst das auch einfach in einen Taschenrechner eingeben und das dann als Dezimalzahl ausspucken lassen.

Antwort
von DerServerNerver, 24

Bei 5/6 fehlt 1/6 zum ganzen, bei 7/8 fehlt nur 1/8 zum ganzen. Und 1/8 ist eben ganz klar kleiner als 1/6.

Antwort
von MrMacElroy, 21

5 sechstel ist 5 : 6

7 achtel ist 7 : 8

rechne doch mal mit einem taschenrechner aus und schau was größer ist

Antwort
von daCypher, 68

Nein, 5/6 ist kleiner als 7/8. 

Um das herauszufinden kannst du es dir entweder bildlich vorstellen (Du schneidest ne Pizza in Sechs Teile und nimmst eins davon weg. Dann schneidest du ne Pizza in Acht Teile und nimmst auch eins davon weg. Bei welcher bleibt mehr Pizza übrig?)

Oder du rechnest einfach 5 durch 6 bzw. 7 durch 8. Das eine ist 0,83333 und das andere ist 0,875

Antwort
von Mayelle, 39

Einfach in den Taschenrechner eingeben, z.B.?^^

5/6=0,83 ist kleiner als 7/8=0,87

Antwort
von Blindi56, 40

Nein...

Kleinster gemeinsamer Nenner wäre 24, also beides umrechnen und Zähler vergleichen...



Kommentar von Anonym91929 ,

Wie finde ich den Zähler heraus ?

Kommentar von Blindi56 ,

Beide Brüche erweitern (kleinstes gemeinsamens Vielfaches ermitteln), so dass in diesem Fall der Nenner jeweils 24 ist, also Zählen UND Nenner mit dem Faktor multiplizieren, der "fehlt".

5 x4    / 7x 3                     20  / 21

____  ______ ergibt     ____  _____

6 x4  /  8 x 3                    24   /  24

Antwort
von rlstevenson, 31

Indem man 5 durch 6 teilt und 7 durch 8 und die Werte vergleicht...

Oder willst Du hier eine Scherzfrage stellen?


Antwort
von kjklol, 53

Du musst den Bruch gleichnamig machen. Das machst du in dem du den auf beiden Seiten der Brüche den gleichen Nenner hast. In diesem Fall musst du den Nenner bei 5/6 mit 4 und den 7/8 mit 3  auf 24 bringen. Dann musst du auch den Zähler entsprechend mit dieser Zahl multiplizieren. Dann bekommst du 20/24 und 21/24 raus. Dort ist dann die Zahl größer die den größeren Nenner hat. 

Kommentar von SebRmR ,

Dort ist dann die Zahl größer die den größeren Nenner hat.

größerer Zähler, den Nenner ist doch gleichgemacht worden zum vergleichen.

Kommentar von kjklol ,

Sorry, hab das Ende nicht so sauber und fehlerfrei geschrieben, weil ich gerufen wurde. Ist natürlich falsch.

Kommentar von Anonym91929 ,

Warum 7/8 mit 3,wenn dann 21 raus kommt und nicht 24?

Kommentar von kjklol ,

Das ist der Zähler. Du musst aber den Nenner gleichnamig machen. Denn du willst ja einen Vergleich machen. Gleichzeitig musst du aber den Zähler um die gleiche Zahl erweitern, mit dem du den Nenner erweiterst.

Kommentar von Anonym91929 ,

Ok,das heißt z.B. 3/4 ist größer 8/7 oder?

Kommentar von Blindi56 ,

wieder nicht....

da ist der kleinste gemeinsame Nenner 28, man muss also den ersten Zähler  mit 7 und den 2. mit 3 malnehmen. 3 x 7 = 21, 8 x 3 = 24

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten