Islam zinsen genommen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Warum hast du dir das Geld denn nicht von Verwandten ohne Zinsen geliehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du musst die Zinsen ja immerhin zahlen. Du bekommst keine Zinsen. Was erwartest du dir? Dass die Bank dir Geld schenkt nur aufgrund deines Glaubens. Ich kann mir nicht vorstellen dass die Bank dich im Unklaren darüber gelassen hat, dass du Zinsen zahlen musst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An welcher Stelle im Quran steht denn, dass Du Dir kein Geld leihen darfst, auf das Du Zinsen zahlen musst?

Du darfst keinen Zins erheben, wenn Du Geld verleihst. Bzw. Du hast das Geld zu spenden, wenn Du Zinsen erwirtschaftest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miff94
08.04.2016, 15:10

Und weil sie Zinsen genommen haben, obwohl es ihnen bereits verboten worden war, und weil sie den Besitz der Menschen auf unerlaubte Art verschlungen haben, haben wir für die Ableugner unter ihnen eine schmerzliche Strafe bereite

0

Da hast du was missverstanden.

Es ist verboten Zinsen zu nehmen das ist richtig aber das bezieht sich auf gläubige Muslime weil sie dann ja Brüder und Schwestern sind.

D. h. wenn du dir von einem Muslim Geld leihen müsstest und dir dafür Zinsen berechnet würden dann ist er wohl nicht ganz so gläubig, denn das ist unter gläubigen Muslimen verboten.

DAs kann man ebenso auf dich beziehen d. h. leihst du jemanden Geld - egal ob Muslim oder gute Freunde chrsitlichen Glaubens bist du als gläubiger Muslim verpflichtte keine Zinsen zu verlangen tust du es doch musst du den Zins anderweitig verschenken.

Du hast dir aber Geld von einer Bank geliehen die ihre Geschäfte u. a. durch Zinseinnahmen tätige und die sind an all das nicht gebunden d. h. die profitieren eher vom Darlehen weil es ihnen durch dei Zinsen mehr Kohle einbringt.

Und das Geld zurückgeben kannst du zwar aber du must trotzdem die Zinsen zahlen - man sieht sogar lieber längere Laufzeiten bei Krediten, weil die dann besser dran verdienen.

Also mach dir keine Sorgen, denn das ist keine Sünde und deshalb muss Allah dir auch nichts verzeihen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte Allah um Verzeihung und begehe diese Sünde nicht mehr.

Seit neuestem gibt es in Deutschland die KT-Bank. Dort kannst du auch einen Autokredit ohne Zinsen bekommen.

https://www.kt-bank.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esselamu alejkum
Ich weiß nicht kannst du das Geld wieder zurückgeben ?
Das wäre am besten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Zinsen, das ist wieder so ein Islamistisches Verbot, das Unsinn ist, wie kein Schweinfleisch, aber Kopftücher, keine Hunde, keine Musik, keine Bekanntschaften vor der Ehe, auch Miete ist Mietzins usw., usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir deswegen keine Sorgen!!

Die Sünden haben ja die Bankiers gegangen, da diese aber vermutlich keine Moslems sind, betrifft sie das Zinsverbot eh nicht.

Somit ist alles im grünen Bereich......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder macht Fehler, aber Allah ist gnädig. Wenn du wirklich bereust, wird dir auch vergeben werden.

Du musst dir jetzt nur überlegen, was du am besten mit dem Geld machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung