Frage von Peterlustig369, 47

iPhone Homebutton lässt sich quasi doppelt drücken?

Seit ein paar Tagen lässt sich der Homebutton meines iPhone quasi doppelt drücken. Wenn ich mit ziemlich wenig druck drauf drücke so das eigentlich garnichts passieren sollte kommt ein leichtes knack Geräusch und der Knopf geht leicht runter ( er ist aber nicht durch gedrückt) das ganze nervt mich extrem. Ich hab jetzt schon diesen Homebutton Ersatz auf dem Bildschirm eingestellt aber das ist auf dauer auch keine Lösung. Garantie habe ich leider nicht mehr und 260
€ um es bei Apple einzuschicken ist sinnlos weil das Handy das nicht mal mehr wer ist. Ich hab aber Angst wenn ich dem Knopf selbst tausche das die Touch ID Funktion nicht mehr funktioniert. Hat jemand eine Idee was ich machen kann ?

Antwort
von An0nYmOuS10, 19

Hallo Peterlustig,
Ich kann nur von Erfahrung sprechen...
Unter dem Homebutton eines iPhones befinden sich ein kleines Metalplättchen welches eine Wölbung nach oben hat, das verursacht das man den Button überhaupt drücken kann. Dein Mettalplätchen hat wahrscheinlich so wie bei mir, einen kleinen Riss, dadurch lässt es sich zweimaldrücken. Geh am besten zum Fachhandel und lass es reparieren!
LG

Kommentar von Peterlustig369 ,

Wie gesagt das ist das Handy nicht mehr Wert da es selbst bei einem normalen Service über 100 € kosten wird sowas auszutauschen. Mit der Gefahr das dann die Touch ID nicht mehr funktioniert

Kommentar von Peterlustig369 ,

Ich denke ich muss mich daran gewöhnen ( was extrem schwer wird ) und auf ein neues sparen :|

Kommentar von An0nYmOuS10 ,

Ich glaube es gibt schlimmere Sachen, aber dei Fall is eher harmlos, probier dich damit abzufinden, spar auf ein neues Handy, und bei dem läuft alles tip top ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten