Frage von Tehiptilla, 23

Internet und Switch?

Hallo, mein Internetzugang hant 200 MBit/s von denen an meinem Rechner ca. 80 MBit/s ankommen. Zwischen Zugang und Rechner sind u. a. zwei Switches geschaltet (TP-Link TL-SF1008D Desktop Switch 8x 10/100MBit/s RJ45). Unterstützen diese Switches die 200 MBit/s?

Ist es sinnvoll oder empfehlenswert die Geräte gegen andere Geräte auszutauschen? Wenn ja, woran erkenne ich in diesem Dschungel welche Geräte den Standard untersützen?

Worauf sollte ich noch achten?

Danke für konstruktive Antworten.

Antwort
von mastema666, 12

Da steht doch schon in der von dir geposteten Bezeichnung, dass dieses Gerät offenbar nur 10/100MBit/s kann, also mehr als 100 könnten damit nicht bei dir ankommen (wobei 200 MBit Leitung ja auch nicht heißen muss, dass die auch ankommen, gerade bei Kabel z.B. hängt es u.a. auch stark von der aktuellen Netzauslastung ab).

Wenn du sicher gehen willst, hol dir einen Gigabit Switch, der reicht, wie der Name schon sagt, für 1 GBit/s / 1000MBit/s. (Ein ähnliches Gerät wie du da hast, was aber eben 1GBit kann, wäre z.B.: https://goo.gl/gDC1gX)

Antwort
von DerOnkelJ, 12

Auf jeden Fall gegen Gigabit-Switches austauschen, dann klappt das auch mit der schnellen Leitung!

Die vorhandenen Switsches schaffen nur 100 MBit, wenn man Protokoll-Overhead und Latenzen dazurechnet sind 80Mbit netto normal.

Ich habe zum Beispiel einen
TP-Link TL-SG2216 (16 Port 10/100/1000 MBit) und erreiche auch mit einem zwischengeschalteten Netgear-Gigabitswitch  über 100 MByte Netto-Transferrate von meinem Desktop-Rechner zu einem HyperV-Server.

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet, 10

deine Switch können nur max. 100MBit
http://www.tp-link.de/products/details/cat-42\_TL-SF1008D.html

du würdest z.B: einen TL-SG1008 benötigen (GBit), z.B: https://www.amazon.de/dp/B000N9B688

http://geizhals.de/?cat=switchgi&xf=2827\_8#xf\_top


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community