Frage von Demircan, 212

Informations und Vorstellungstermin bei Penny?

Hallo Community, Ich habe mich dort beworben und habe den Einstellungstest bestanden und so. Das Unternehmen hat mich jetzt zu einem Informations- und Vorstellungstermin eingeladen.

Meine frage an euch : Was muss man dort machen. Muss man dort einen kleinen Test machen.

PS : Ich habe mich dort als Fachkraft für Lagerlogistik beworben.

Danke im Voraus für die Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Neix91, 172

Ich habe damals bei Rewe gelernt da Penny zur Rewe-Group gehört wird es relativ gleich sein m. Welches Lager ist es denn ?

Kommentar von Demircan ,

Müsste ich dort einen Test machen oder so ?

Es geht ja 3 Stunden lang.

Kommentar von Neix91 ,

Welches Lager ist es denn ?

Kommentar von Demircan ,

Großbeeren Brandenburg

Kommentar von Neix91 ,

Achso naja Test ist relativ die werden dir das Lager zeigen und bestimmt paar Fragen stellen bist da glaub ne allein da sind noch mehr ich würde dir raten ein wenig die Geschichte von dem Unternehmen zu lernen und wo die großen Lager Standorte sind und Waage Bereiche es da gibt :)

Kommentar von Demircan ,

Ok Danke für die Info.

Ich guck jetzt rein und Informiere mich jetzt über Rewe Group / Penny.

Kommentar von Neix91 ,

Genau musst ne alles genau wissen aber so paar Grund infos macht ein guten Eindruck willst dich ja verkaufen ;) Viel viel Glück

Kommentar von Demircan ,

Ok Mach Ich Jetzt Danke dir  Neix91 :)

Antwort
von centroliner, 131

Hey,

ich denke, etwas über den möglichen Arbeitgeber Bescheid wissen macht schon einen guten Eindruck. Dir wird sicherlich der Betrieb vorgestellt und der Arbeitsablauf erläutert. Sei aufgeschlossen und zeige dich interessiert.

Was einen "Test" anbetrifft ,kann es sein das Sie Dich vielleicht eine kleine Tätigkeit machen lassen, um zu sehen wie Du Dich so anstellst und wie Du aufgepasst hast. Schwere Arbeiten werden es wohl nicht sein,da Du ja noch noch nicht in der Ausbildung bist. Dein soziales Verhalten könnte auch beobachtet werden.

Bleib möglichst natürlich und übertreibe nicht .

Viel Glück

Kommentar von Demircan ,

Danke für deine Information

Antwort
von Turbomann, 148

@ Demircan

Ich hatte dort noch keinen Infotermin gehabt und kann dir da nicht weiterhelfen.

Gehe einfach hin und dort wirst du erfahren, was du dann später in deinem Arbeitsgebiet alles machen musst. Dafür sind solche Informationen da und dann wirst du deine künftigen Arbeitskollegen kennenlernen.

Was du tun kannst, dir einen Notizblock mitnehmen und dir das wichtigste aufschreiben oder dir selber Notizen vorher machen und Fragen kannst du sicher auch stellen.

Drücke dir die Daumen

Kommentar von Demircan ,

Müsste ich dort einen Test machen oder so ?

Es geht ja 3 Stunden lang.

Antwort
von Setna, 101

Hallo Community, Ich habe mich dort beworben und habe den Einstellungstest bestanden und so. Das Unternehmen hat mich jetzt zu einem Informations- und Vorstellungstermin eingeladen.

Meine frage an euch : Was muss man dort machen. Muss man dort einen kleinen Test machen.

PS : Ich habe mich dort als Fachkraft für Lagerlogistik beworben.




Den Einstellungstermin hast du online gemacht? Und du hast dich auf ein Stellenangebot hin beworben?




Du solltest dich grundsätzlich auf ein normales Vorstellungsgespräch bewerben. Es kann aber auch sein, dass bei so einem Informationstermin mehrere Bewerber anwesend sind bzw. es generell etwas "lockerer" zugeht. Dann könnte es sich auch eher um ein Kennenlerngespräch http://www.bewerbung-forum.de/vorstellungsgespraech/kennenlerngespraech.html oder eine Vorstellungsrunde handeln. 


Deshalb bereite dich darauf vor, dass du dich kurz selbst präsentieren, dass in der Gruppe diskutieren und dass du auch mal praktisch anpacken musst. Daneben natürlich auf die typischen Vorstellungsfragen vorbereiten.







Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community