Ideen für Rache/Streiche an einen Klassenkameraden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dann gib ihm das Gefühl, du hättest etwas geplant, oder hinter seinem Rücken schon etwas durchgezogen. Lächel ihn hämisch wissend an und mache hier und da ein paar subtile Anspielungen. Irgendwann wird er sich den Kopf darüber zerbrechen, was du getan haben könntest. Er weiß ja nicht, dass deine Rache darin besteht, dass du in dem Sinne gar keine Rache übst. So kann erstens nichts auf dich zurück fallen und zweitens wird es ihn verrückt machen. Wenn du auf Dinge aus seiner Vergangenheit anspielst wird er schon einen Grund finden, paranoid zu werden. Jeder hat Geheimnisse, die er lieber verbergen und vergessen möchte und da ist es noch das schlimmste, das Gefühl zu haben, dass jemand davon weiß und es evtl. schon weitererzählt haben könnte. Schöner Nebeneffekt könnte auch sein, dass er dich in Ruhe lässt oder gar deinen Frieden sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1232000
23.01.2016, 09:47

Das ist eine gute idee:) Ich werde es auf jeden Fall probieren. DANKE :) 

0