Frage von xxxmoonxxx, 144

Ich muss am Montag beim Kieferorthopäden einen Abdruck machen, oben & unten.. Hat Jemand Tipps?

Musste letztes Mal würgen, und hab auch total geweint  ( 1 1/2 Jahre her) und dann haben Sie's halt gelassen, aber da ich meine feste Zahnspange loswerde ist es diesesmal nötig..

Der Kief O' hat mir sogar diese Schienen mitgegeben, damit ich üben kann..

Hat jemand Tipps um all das zu erleichtern? ☺️

Vielen Dank im Voraus!

Lg Moon🌙

Antwort
von JanRuRhe, 67

Hallo!
Wie alle schon sagen - da Must du durch. Du bist ja jetzt auch 1 1/2 Jahre älter!
Vielleicht ist es einfacher, wenn du weißt was passiert: auf einen Plastikhalter wird ein Kunststoffgemisch - eine Art Paste - geschmiert, in das du feste reinbeißen musst. Das wird dann langsam hart( aber bleibt elastisch wie Silikon). Der wird dann von deine Zähnen runtergepult oder besser abgehoben. Daraus kann man dann ein Gipsabdruck machen, mit dessen Hilfe eine lose Klammer gebaut werden kann. Die Paste hat einen fast neutralen Geschmack und ein bisschen nach Pfefferminz.
Was fies sein kann beim Abdruck - wird aber meisten nicht passieren: die Trägerschiene bohrt sich ins Zahnfleisch oder unter die Zunge in die Haut. Tut weh - aber hört nach 5 Minuten auf weh zu tun. Du musst wissen: im Mund heilen die Wunden sehr schnell.
Hunderte Kinder und Jungendliche haben das geschafft. Wenn du wirklich willst, schaffst du das auch. Ein bisschen stolz kannst du dann schon sein. Nur Mut das klappt schon!! Alles Gute und viel Glück!

Kommentar von xxxmoonxxx ,

Danke, bei meinem schmeckt sie richtig hässlich nach Waldbeere.. 😂

Antwort
von authumbla, 61

Bitte Deinen Kieferorthopäden darum, für den Abdruck im Oberkiefer einen Unterkiefer-Löffel zu nehmen. 

Wenn z.B. für die Herstellung von Schienen der Gaumen keine Rolle spielt, kann auf die Abformung des Gaumens verzichtet werden.

Der Unterkieferlöffel hat keinen Gaumenteil und reizt nicht zum Würgen.

Kommentar von xxxmoonxxx ,

Danke, das ist eine gute Idee☺️

Kommentar von authumbla ,

Wenn er das noch nicht gemacht hat, kommt's ihm vielleicht komisch vor, wenn Du es ihm als Patient vorschlägst... sag, ein Zahnarzt hat Dir den Tipp gegeben.

Viel Erfolg!

Kommentar von xxxmoonxxx ,

Er hat es leider keine gute Idee gefunden... Aber war gar nicht sooo schlimm wie ich zuvor dachte(:
Mit der Weile ist meine Zahnspange auch schon draussen, und die Retainer Drähte drinn... Ich bereue es kein bisschen🙈 Danke für den Tipp

Kommentar von authumbla ,

Super. Ich freue mich für Dich. Machs gut :-)

Antwort
von xlilly, 73

Wenn geht Musik hören, nicht daran denken - dann: Augen zu und durch!

Antwort
von irrelevant2898, 74

naja, was kann man da schon für tipps geben außer, dass man ruhig durch die Nase atmen sollte. da muss man halt durch

Antwort
von LittleBunnyx33, 47

Hm.. Also mir hat geholfen, einfach die Augen für einen Moment zu schließen und nur daran zu denken durch die Nase zu atmen. Mehr weiß ich leider nicht. Ich hoffe es hilft dir vielleicht. (:

Antwort
von xxfeliaxx, 67

Augen zu und dürch ;) so schlimm ist es im enteffekt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community