Frage von MansonMaggot, 288

Wie wird "Ich liebe dich mein Schatz" auf japanisch geschrieben?

Also die Schriftart.

Antwort
von moonnekox3, 288

Also 'anata' heißt ja eig 'du' aber bedeutet auch sowas wir Liebling hah aber man könnte es so sagen aishiteru anata oder daisuki anata

Antwort
von mulan, 256

大好きです。 “Daisuki desu.”

あなたを愛しています。"Anata wo aishite imasu. "

This is one of the Japanese language mysteries, I love you is expressed in progressive aspect like “I am loving you”. But basically it’s seldom used. Instead, Daisuki desu is used casually. [sofern ich die englische Erläuterung richtig verstehe, ist demnach „Anata wo aishite imasu“  in einer Art Verlaufsform ausgedrückt, wie im Englischen mit “I am loving you!”, d.h. "Ich liebe Dich jetzt gerade/zur Zeit/aktuell." Die Wendung “Daisuki desu.” ist aber eher eine oberflächliche Floskel.]

Quelle: http://www.linguanaut.com/english_japanese.htm

Kommentar von Balurot ,

Die japanische Form "-te iru" ist mit der "to be -ing" Form nicht immer gleichzusetzen. Die japanische Form beschreibt

1) An event in progress: Kodomo ga asonde imasu. Die Kinder spielen gerade. (Hier stimmt die japanische Form mit der englischen überein).

2) A state resulting from a previous action or event: Matsuri wa mou hajimatte imasu. Das Festival hat schon begonnen.

3) A particular quality, state, condition or manner of something: Ike ni hashi ga kakatte imasu. Ein Brücke ist über den Teich gespannt.

Bei den Punkten 2 und 3 stimmt die japanische Form mit der englischen Form nicht überein.

Diese Erklärung habe ich aus meinem Japanisch Lehrbuch "Japanese for Today", Seite 86.

Kommentar von mulan ,

Man lernt nie aus. Und dass Quellen angegeben werden, sollte man grundsätzlich tun, auch damit der zweifelnde nicht mehr länger solcher bleibe. Danke für die erhellenden Worte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community