Ich habe versehentlich dem Lehrer ins Ohr geschrien, wie peinlich?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Beim Lehrer entschuldigen 60%
die Schule wechseln 20%
nichts denn der Lehrer vergisst es bald wieder 20%
mit Lachen überspielen 0%

7 Antworten

Beim Lehrer entschuldigen

Du hast halt nicht darauf geachtet, dass der Lehrer dort war. Aber jeder macht mal fehler und du solltest dich für diesen Entschuldigen. Dies zeigt dass du zu deinem fehler stehst und es macht sich definitiv besser als es zu überspielen oder ähnliches.

Beim Lehrer entschuldigen

Eine Entschuldigung tut nicht weh und dein Lehrer scheint es mit Humor genommen zu haben.

Beim Lehrer entschuldigen

Da hat er doch ganz nett reagiert. Manche Lehrer flippen auch mal aus. Es zerrt nämlich ganz schon an den Nerven, wenn man mit einer Gruppe Kinder/Jugendlicher unterwegs ist, die eigentlich nur zwei Lautstärken kennen was ihre Äußerungen angeht. Entweder maximale Lautstärke um auch ja lauter zu sein als alle anderen oder Flüstern, damit kein anderer mitbekommt was man gerade mit dem Nachbarn tuschelt.

Am Besten ist immer zu sagen "Entschuldigung" und das ohne "aber" und danach seine Stimme dauerhaft auf Zimmerlautstärke zu reduzieren.

nichts denn der Lehrer vergisst es bald wieder

ähm nichts???? ist doch net weiter schlimm passiert immer mal wieder sowas gibt eindeutig schlimmere sachen also beruhig dich ;-)

Beim Lehrer entschuldigen

Respekt sollte man schon zeigen.

Gruß Ashuna

Beim Lehrer entschuldigen

Was hast du ihm denn ins Ohr "geschrieben"?

Hoffentlich nicht mit Kuli oder Filzstift!


nichts denn der Lehrer vergisst es bald wieder

Zimmerlautstärke einstellen !!!

Was möchtest Du wissen?