Ich habe irgendwie gerade den Weg in meinem Leben verloren. Finde kaum noch Ziele und lebe einfach nur in den Tag hinein. Gibt es vielleicht Seminare oder Ähn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine frage die sich gerade stellt ist was passiert ist den das man seine Ziele und Wege auf einmal verlieht da gibt es meistens eine Vorgeschichte dazu. Im Prinzip ist es ganz einfach den weg nach hause wieder zu finden man muss nur einen Schritt nach dem anderes setzen und seine Sterne neu sortieren. so viel zur einfachen Theorie! welches Ereignis hat dich so aus der Bahn geworfen das du  so lustlos und ohne Ziele im Leben herumläufst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei mir auch so. Ich hoffe mal das hilft:

  1. Werde dir über dich selbst bewusst, wer du bist was du magst, was du kannst und was du willst.
  2. Nun versuche einen Weg zu finden der einen Kompromiss dazwischen schließt. Denke dir einen Weg dein Leben so zu führe das alles zusammen kommt. Am besten in dem du deine sträken in einem Beruf zur geltung bringst damit du machen kannst was du willst und und magst.
  3. Jetzt fang an deinen Weg zu gestalten, welchen beruf was für hobbys wie erreiche ich das
  4. wenn du deinen traumberuf hast und deine interessen voll auslebst hast du etwas für das es sich zu leben lohnt und wo du gerne jeden morgen aufstehst :)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun - es sollte nicht schwer sein, eine sportliche Betätigung Deiner Wahl zu finden.

Innerhalb derer kannst Du dann versuchen, Dir Ziele zu setzen, Deinen Leistungsstand schrittweise zu verbessern.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?