Frage von raynorbane, 124

Sind das alles Anzeichen für ein Amoklauf? Ich habe Angst Leute bitte hilft mir!?

Hallo,

So langsam kriege ich Angst. Leute die ein Amoklauf starten haben meistens Probleme die ich eigentlich auch habe.

Ich muss sagen.. Ich spiele sehr intensiv Gewaltverherrlichende Spiele z.B. GTA 5 , call of Duty.. Und das den ganzen Tag. Diese Spiele machen einen süchtig ich würde niemals Menschen in echt so umbringen aber das Spielen macht bock..

Dann sind Leute die ein Amoklauf starten meist ruhig und schüchtern. Genauso wie ich. Wie gesagt bin den ganzen Tag zuhause.

In der Grundschule wurde ich gemobbt und geschlagen aber auch nur weil ich nicht nett zu den Leuten war. Momentan ist es nicht mehr so doch manche Schüler Haben immernoch was gegen mich..

Ich habe eine Anzeige vor drei Jahren wegen Nasenbruch bekommen..

Leute.. Ich habe große Angst.. Sind das alles Anzeichen für ein Amoklauf? Wie gesagt ich mache genau das gleiche was Leute machen die einen Amoklauf gestartet haben..

Antwort
von VeryBestAnswers, 56

Ein Amoklauf ist nicht eine Krankheit, sondern eine Entscheidung, für die man sich aktiv entscheidet.

Wenn du das nicht vor hast und auch keine Selbstmordgedanken hegst, brauchst du keine Angst davor haben, Amok zu laufen :)

Noch was zum Spielen: Wahrscheinlich bist du Spielesüchtig. Mach doch mal den Selbsttest: https://www.ins-netz-gehen.de/check-dich-selbst/bin-ich-suechtig (funktioniert nur, wenn du ganz ehrlich bist!)

Antwort
von MikeTaylor91, 39

Rede dir sowas nicht ein. Ich hab auch freunde gehabt die zu meiner Schulzeit oft Conta Strike und diesen ganzen mist gespielt haben aber die waren ganz normal. Klar haben die sich auch mal ab und zu geschlagen, hätten aber niemals jemanden umgebracht. Ich würd dir aber empfehlen spiel diese spiele nicht zu oft es interessantere sache wie Sport ( Fussball,Boxen,Fitness etc) mit freunden was machen als seine Zeit damit zu verschwenden. 

Antwort
von RoXoR987, 32

Die Leute die einen Amoklauf machen oder andere Menschen töten sind meist Psychisch gestört. Ihnen ist nicht so bewusst was für folgen so eine Tat hat bzw. Nehmen es war als würden sie dabei etwas gutes tun ( Nicht meine worte, aus nem Experten Intwrview im Fernseh)

Wenn du dir bewusst bist dass das Falsch ist, dann wird das auch nicht passieren.

Antwort
von pascal3232, 65

Nur weil da parallelen zwichen dir und den amokläufern sind heißt dass nicht gleich dass du einer bist.ich spiele auch gerne shooter. Bin ehr ruhig und mag waffen songar in real ( aller art) aber ich weis genau von mir das ich niemals amok laufen würde weil ich diese sachen aus einem ganz anderem grund mag als die amokläufer und auch genau weiß dass ich jemand unschuldigen niemals was antun würde. Und du sagst ja selbst dass du niemals jemanden weh tun würdest wie in game. Ich mein das sind ja meistens sadisten die andere gerne leiden sehen oder so in die richtung. Und dass du dich mal geschlagen hast oder so heißt ja auch nicht gleich dass du amok läufst. Machen schließlich viele. Sich mal prügeln

Antwort
von Stein1, 33

lächerlich jeder kann selbst entscheiden was er tut wir sind alles individuelle Wesen. Wen du etwas einfach nicht machst dan machst dus einfach nicht du hast selbst die Kontrolle über dich und dein leben

Antwort
von Bleihorn, 28

1. PC-Spiele fördern NICHT die Gewaltbereitschaft! Das erzählen uns nur die Medien.

2. Nur weil man ruhig und schüchtern ist, muss man keinen Hang zur Mordlust haben!

3. Amokläufer WIRKEN nur ruhig und in sich gekehrt. In Wahrheit fressen sie alles in sich hinein (mobbing, Eltern die den Amokläufer schlagen, schlechte Kindheit allgemein, usw.) und irgendwann platzt die Bombe und sie massakrieren die Leute.

Wenn du Angst hast, auch Amok zu laufen, dann sorge dafür, dass du ein ausgeglichenes Leben führst (Frust rechtzeitig ablassen, Gewalt  und Mobbing was du eventuell erlebt hast verarbeiten, Psychologen können helfen.)

Sprich mit deiner Familie über deine Probleme, teile dich ihnen mit. Irgendwer wird hoffentlich ein offenes Ohr für deine Probleme haben.

Antwort
von kunibertwahllos, 25

Paranoia lässt grüßen ..Hallo Killer

Antwort
von Marsila08, 6

Hallo,

gut das du diese Frage stellst aber auch beruhigend, denn sie zeigt ja, dass du dies nicht tun möchtest.

Meine Vorredner haben ja schon nicht unwesentliche Gründe genannt, dass du nicht unbedingt der Amokläufer sein musst.

http://www.4familii.de/gesundheit/ist_mein_kind_amokgefaehrdet~179/

-> du siehst es gehört noch einiges mehr dazu als Gewaltverherrlichende Spiele und (nicht falsch verstehen, Mobbing ist nie gut) gemobbt zu werden, du kannst also auch ein wenig beruhigt sein. Wenn du allerdings wirklich so große Angst davor hast, würde ich dir empfehlen dich mit einem Psychologen das Gespräch zu suchen, der dir noch mehr Tipps geben kann.

Liebe Grüße

Antwort
von Herpor, 7

Der Amoklauf bricht ja nicht über dich herein wei eine Krankheit. Du hast ja immer die Wahl, ob du ihn machst oder nicht.

Antwort
von Doubleone, 5

Nur weil du COD oder GTA spielst bist du kein Attentaeter etc.! Wenn ich Fifa spiele bin ich auch noch laengst kein Fussballprofi!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten