Ich hab ihm ausversehen die falsche Nummer gegeben!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ruf ihn an oder besuche ihn bei ihm zuhause. Wenn er sich dir Mühe gemacht hat dich extra nach Hause zu begleiten dann nimm dir ein Herz und geh zu ihm und warte nicht länger. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du 14, und er 17?

Nach Deiner Rufnummer hat er Dich aus Höflichkeit gefragt und weil er weiß , daß jedes Kind ein Smartphone hat.

Du willst Dir doch hoffentlich nicht wirklich einreden, daß ein 17-jähriger junger Mann mit einem Kind im Konfirmandenalter irgend etwas anfangen will?

Daß er weder bei Fratzenbuch noch Instagramm noch anderem Kinderkram Mitglied ist, ist ein Zeichen seiner Intelligenz und seines Entwicklungsstandes. Der junge Mann ist an der Schwelle zum Erwachsensein - da braucht man weder Fratzenbuch noch sonstige "soziale Medien". Da hat man direkten Kontakt zu Leuten, die man als Freunde bezeichnet.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxmxhallo
07.10.2016, 20:33

Es ging haupzächlich um meinen depressiven Bruder (17) der auch gern mal abhaut 

0
Kommentar von mxmxhallo
07.10.2016, 21:09

Ausserdem sind wir nur 2 Jahre von der Schule her auseinander😂😂😂

0

Ruf doch einfach an und sag ihm die Wahrheit. Du hast ihm in Eile einfach die Falsche gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt stalkerhaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du weisst, wo er wohnt, fahr doch einfach hin 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung