Frage von TimCra1, 60

Mädchen kennen gelernt, ihre Nummer von jemand anderem bekommen, anschreiben?

'Nabend

Hab gestern Abend im Club ein Mädchen kennen gelernt. Wir haben ein bisschen miteinander getanzt, uns ein bisschen unterhalten und uns (hoffe ich zumindest) ganz sympathisch gefunden. Leider konnten wir, weil unsere Handys leer waren, keine Nummern tauschen. Ich habe jetzt ihre Nummer durch einen Kumpel rausbekommen. Bloß komm ich mir ein bisschen komisch vor, sie einfach anzuschreiben. Will ja nicht als Stalker dastehen. Schließlich hat sie mir die Nummer ja nicht persönlich gegeben. Was meint ihr? Anschreiben ja oder nein?

Danke euch ;)

Antwort
von helfertantchen, 40

Also mir ist das mal passiert, dass ein Kumpel einfach meine Nummer (bin weiblich) weitergegeben hat und ich das gar nicht wollte, dass mich der Fremde junge anschreibt.
Aber wenn ihr euch gut verstanden habt, dann spricht doch nichts dagegen :)

Antwort
von Othiz, 40

Etwas schlimmeres als kein Interesse wird nicht passieren. Vielleicht hat sie Interesse und du probierst es nicht, würdest du das nicht bereuen? Also los, anschreiben!

Antwort
von Shae69, 26

Schreib sie an, erzähl ihr wie du die Nummer bekommen hast und gut.

Antwort
von annlen1209, 33

Schreib sie sofort an.
Ihr wolltet doch Nummern austauschen und wenn du sie jtz hast ist doch alles oke Schreib ihr einfach das du die nummer vom kumpel hast sie wirds verstehen.

Antwort
von chenhyung, 11

Nicht angeschrieben = keine Freundin  du wirst nicht als stalker abgestempelt vielleicht ist sie ja super traurig dass es nicht dazu kam sag deinen Kumpel er soll ihr mal kurz schreiben das du die Nummer willst fertig ach dir auch n'abend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community