Frage von E2090, 97

ich hab gerade voll den Mist gebaut hab meine Bienenkönigin freigelassen wo ich den Deckel von der Holzkiste aufgemacht habe und mir sind mindestens 20-30 ?

ich hab gerade voll den Mist gebaut hab meine Bienenkönigin freigelassen wo ich den Deckel von der Holzkiste aufgemacht habe und mir sind mindestens 20-30 ruasgeflogen jetzt sitzen die auf dem kasten drauf und wenn ich den kasten aufmache kommen immer mehr Bienen raus wie soll ich die anderen Bienen in den kasten wieder einsetzen meint ihr ich soll die kiste dann komplett offen lassen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Knoppi2, 34

Hallo E2090

Wir hatten dir doch geraten, erst lernen dann Bienen!!

Nein, auf keinen Fall die Kiste komplett offen lassen, nur das Flugloch, ich hoffe du hattest es bisher auf. 

Die 20-30 Bienen die rausgeflogen sind sind kein Problem, die fliegen auch alle wieder rein! Die Fliegen ja auch so rein und raus...

Ein Problem hast du wenn wirklich deine Königin weggeflogen ist. Sollte die weg sein wird es deinem Volk kaum noch gelingen eine nachzuziehen die sich dann begatten lassen kann. Viele Drohnen, die für die Begattung zuständig sind, werden in den nächsten Tagen und Wochen von den Völkern vertrieben und sterben. Das ist ein natürlicher Kreis in dem das Bienenvolk sein Winterüberleben sichert. 

Sollte deine Königin also tatsächlich weg sein, wovon du dich zu 100Prozent überzeugen solltest, suche nach der Königin bzw. nach frischen Stiften, überlege ob du dir eine begattete Königin besorgst sprich kaufst. 

Ein Recht sicheres Indiz das deine Königin noch da ist auch wenn du sie nicht findest sind Stifte in den Zellen. Auch wenn du keine Nachschaffungszellen findest ist deine Kö vermutlich noch da. Aber sicher ist das auch nicht, dein Volk könnte dann immer noch Drohnenbrütig sein, wenn es einmal Drohnenbrütig ist kannst du es meistens nicht mehr retten und musst es auflösen. 

Am besten fragst du in deinem Imkerverein nach ob ein erfahrener Imker mit dir zusammen nachschauen kann. 

Gruß,

Knoppi

Antwort
von Luftkutscher, 17

Wie kann denn die Königin einfach weg fliegen? War das ein Bienenschwarm oder ein Bienenvolk mit Wabenbau, Brut und Honigvorräten? Von solch einem Fall habe ich noch nie gehört. Wenn das tatsächlich der Fall sein sollte, dann musst Du Dir einfach eine neue Königin besorgen und diese in das verbliebene Volk einweiseln. Für eine Nachzucht reicht leider die Zeit nicht mehr. Du solltest aber vorsichtshalber prüfen ob die Königin nicht doch noch im Volk ist. Einfach in ein paar Tagen nachsehen ob Zellen frisch bestiftet sind. Ist dies der Fall, ist die Königin noch da. 

Antwort
von oppenriederhaus, 61

ruf den Imker an . er kennt sich aus

Kommentar von E2090 ,

die Bienen sitzen jetzt auf die kiste drauf

Antwort
von SteamTitanbein, 53

Ist das schon ein richtiger Bienenstock? Wenn ja hat dieser ein Loch wodurch die Bienen wieder rein fliegen können wenn ihnen danach ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten