Frage von ThomasGrunger, 144

ich hab die Schule verkackt... Hilfe?

Ich habe mein ganzes Leben verschissen in dem ich meine Schule nicht ernst genommen habe, bin 18 Jahre alt und weiß nicht was ich machen soll, den keine Schule nimmt mich durch mein Notendurchschnitt an. Ich habe meinen Hauptschulabschluss mittlerweile. Wisst ihr was ich machen kann ? Den ich weiß nicht mehr weiter. Bitte um Hilfe !!!

Antwort
von MrWolf633, 18

Nichts ist unmöglich! Es gibt diese Schulen, wo man ja den Real nachholen kann. Und man dann damit.sogar Abitur machen kann. Es dauert zwar und kostet viel Kraft, ist aber möglich. Wer etwas.unbedinft will, kann er es auch schaffen! Ich würde an deiner Stelle bisschen bei Google recherchieren und eine Schule in der Nähe wählen und dort halt bewerben oder halr telefonisch auch sich informieren :D Das packst du schon man!

Antwort
von ProfMemo, 33

Mach eine Ausbildung, zB Maler und Lackierer werden mit Hauptschulabschluss genommen oder generell ein Handwerksberuf mit nicht all zu hohen anforderungen. Sorg dafür das du gute Noten in der Berufsschule schreibst und am ende deiner Lehre bekommst du die Mittlere Reife verliehen, mit der du sogar dein Fachabi nachholen kannst. Außerdem kann es NIE schaden ein Handwerk zu lernen.

Aber auch möglichkeiten zum Fachkaufmann oder eine Weiterbildung zum Techniker ist möglich im Handwerk, wenn du eher in die Theoretische Schiene möchtest

Antwort
von Gregg223, 25

Berufsschule. Richtung Höhere Handelsschule, da kannst du deinen Realschulabschluss nachholen. Wenn du dich anstrengst auch den Erweiterten. Die nehmen eigentlich jeden auf.

Ansonsten Ausbildung. Dein Leben ist nicht verkackt, mach was draus :)

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 47

Was möchtest du denn machen? Strebst du eine Ausbildung an?

Wenn ja, würde ich erstmal versuchen mich zu bewerben. Mehr als absagen kann man dir nicht.

Wenn du nichts findest würde ich erstmal ein FSJ oder Praktika absolvieren um weitere praktische Erfahrungen zusammeln. So zeigst du dass du es willst und vergrößerst deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Kommentar von ThomasGrunger ,

Am liebsten würde ich weiter Schule machen aber ich habe einen Durchschnitt von 3,3... bitte nicht beleidigen. Eine Ausbildung käme auch in frage, Danke sehr 

Kommentar von goali356 ,

Wie hier bereits erwähnt wurde könnte es an einer Abendschule klappen. Es gibt im übrigen auch manche Bildungsgänge in denen man eine schulische Ausbildung und gleichzetig den Realschulabschluss absolviert.

Mit 3,3 ist es aber natürlich nicht einfach an einem Berufskolleg oder einer Berufsschule genommen zuwerden. Wenn du jedoch erkennen lässt, dass du überzeugt bist dass es dass richtige für dich ist und du es wirklich durchziehen möchtest, kann es durchaus sein dass man dir eine Chance gibt.

Wenn du dich für eine Ausbildung bewirbst, könntest du dies z.B. zeigen in dem du bereits einschlägige Praktika absolviert hast.

Antwort
von KKatalka, 47

Du kannst deinen Notendurchschnitt entweder durch eine Fern Schule Verbessern, oder eventuell auch eine Abendschule besuchen.

Wenn du deinen Notendurchschnitt Verbesserst hast, kannst du sogar noch mal die Abendrealschule Besuchen. Wobei ein Migriger Hauptschulabschluss in meinen Augen nicht schlimm ist. Nach deinen Noten Fragt später keiner mehr, dann zählt nur noch deine Berufserfahrung.

Ich kenne einige die nach einem Hauptschulabschluss und eine weitere Schulbildung hinterher sehr viel erreicht haben. :)

Bei uns in Hessen, ist es ja sogar im Gespräch die Hauptschule komplett abzuschaffen. Das finde ich Persönlich sehr gut weil ich es schon oft gelesen habe das Hauptschüler Nieder gemacht wurden und ihre eigentliche Intelligenz doch niemand sehen wollte :(

Kommentar von ThomasGrunger ,

Du hast mir wirklich aus der Seele gesprochen. Ich werde mich am Montag direkt erkundigen und werde diesesmal mein Ziel nicht verfehlen, Danke !

Kommentar von KKatalka ,

gerne :) 

Antwort
von Reanne, 44

Eine Ausbildung anfangen oder einen Job suchen und dann in der Abendschule Realschulabschluß machen?

Kommentar von ThomasGrunger ,

Das hat mir echt Hoffnung gemacht Danke 

Antwort
von Tine111, 55

Was willst du lernen?

Du hast ggf die Möglichkeit in eine Abendschule zu gehen oder ein Fernkurs zu machen. 

Allerdings den Hauptschulabschluss nochmal zu machen geht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten