Frage von coolekathi, 263

Ich bin 11 und einen Meter 50 groß und meine Mama zwingt mich im Auto einen Kindersitz zu nehmen ist das ok?

Antwort
von maikaefer77, 204

Laut ADAC musst du bis zu einer Größe von 1,50 einen Kindersitz haben, damit der Dreipunkt-Gurt richtig am Körper sitzt. Wenn du so groß bist und er richtig sitzt, brauchst du auch unter 12 Jahre keinen Sitz mehr.

Ich denke, deine Mutter ist halt ein bisschen vorsichtig und will nicht, dass dir was passiert.

Antwort
von Nordseefan, 193

Mit 150 cm braucht man zwar keinen Sitz mehr, kann aber - je nach sitztart und Gewicht - durchaus auch seinen Sinn haben.

Kann mir schon vorstellen das du der 12 bzw den 150cm entgegengefiebert hast um endlich keinen mehr benützen zu müssen und dann kommt Mama und sagt du musst doch.

Frag sie doch mal warum sie das möche

Antwort
von herbert40, 127

hallo

das Alter ist nur ein Anhaltswert in anderen EU-Ländern noch höher

aber wenn du gerade 1.50 gewoeden bist kann es in einer Sitzerhöung schon noch sicherer sein ich meine keinen Vollsitz

Antwort
von SparkelsGer, 158

Ab 14 Jahren oder 150 cm ist ein Kindersitz keine Pflicht mehr allerdings betrachte es als Sicherung (ist es ja auch) der im Ernstfall dein Leben retten kann.Hoffe konnte dir Helfen

Kommentar von asdundab ,

12 Jahre oder 150 cm sind es zumindestnes in Deutschland.

Antwort
von SkorpHD, 142

Also nach Gesetz müsstest du eigentlich nicht mehr im Kindersitz sitzen da die verpflichtete benutzen des Kindersitzes mit dem 12 Lebensjahre oder einer Größe von 1,50 M endet. ( aber es wird empfohlen das man einen Kindersitz bis zum 12 Lebensjahre benutzt). Aber wenn sich deine Mutter um deine Sicherheit sorgt lasst ihn doch erstmal da

Antwort
von Saltbomb, 120

Ja, weil Mamas haben immer recht. Außer in der Pupertät, aber ansonsten haben die immer und grundsätzlich recht. :D

Antwort
von Mignon4, 150

Der Kindersitz dient deiner Sicherheit. Die ist sehr wichtig. Deshalb ist es okay, wenn du einen Kindersitz nehmen mußt. Sei froh, dass sich deine Mutter Gedanken über deine Sicherheit macht.

Antwort
von fusselchen70, 126

Wirklich einen Kindersitz oder nur diese Sitzschalenerhöhung?

150cm ist die Grenze. Darüber empfiehlt der ADAC auf Kindersitze zu verzichten:

https://www.adac.de/infotestrat/ratgeber-verkehr/kindersicherheit/kindersitzbera...

Geduld, es steht irgendwo in der Mitte...

Antwort
von hardles, 124

bei einer Körpergröße von 1,5 m braucht man keinen Kindersitz mehr, deine Mutter ist übervorsichtig

Antwort
von L0u0c0a, 89

Bis 1.50 Meter Kindersitz und
bis 12 Jahre alt hinten sitzen.

Da musst du leider durch hab das gleiche Problem.

Kommentar von asdundab ,

Gleich zweimal falsch! 1.: Es gibt keine Reglung, die Kindern verbietet, den Vordersitz zu benutzen. 2.: Die Pflicht zur Benutzung einer Rückhalteeinrichtung für Kinder (umgsprl. Kindersitz) entfällt mit der Vollendung des 12. Lebensjahres oder des Erreichens einer Körpergröße von 150 cm; je nachdem, was früher eintritt. Ist man also z.B. 9 Jahre alt, und 152 cm groß, so kann man vorne ohne Kindersitz sitzen; ist man 11 Jahre alt und 143 cm groß, darf man zwar vorne sitzen, muss aber dennoch eine geeignete Rückhakteeinrichtung für Kinder benutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten