Frage von Rottifreak, 40

Ich bekomme meinen Brumi Wiesenmäher nicht mehr gestartet. Habe tags zuvor noch mit ihm gemäht. Weiß jemand von euch Rat. Vielen Dank im Voraus!?

Starterproblem Rasenmäher

Antwort
von mrlilienweg, 24

Der Motor braucht zum Starten Sprit und Zündung. Du musst daher systematisch vorgehen:

1) bekommt der Motor Sprit?

Ist der Luftfilter zu? Wenn ja reinigen bzw. neues Filterelement einsetzen.

Kommt Sprit im Vergaser an? Wenn ja wäre die Zündung zu prüfen. Wenn nein, Benzinschlauch prüfen, vom Vergaser abziehen und prüfen ob Sprit durchläuft. 

2) Ist Zündfunke sichtbar?

Kerze herausnehmen, Stecker drauflassen und Kerzengewinde gegen Zylinderkopf halten und Starterzug ziehen - man muß nun den Funken an der Kerze sehen, wenn ja scheidet die mangelnde Zündung aus. Wenn nein, könnte Kerze, Zündkabel oder evtl. Zündspule defekt sein.

Viel Geduld und viel Erfolg.

Antwort
von teutonix1, 25

Zündkerze, Vergaser zu, kein Sprit, such dir was aus.

Antwort
von soissesPDF, 16

Zündkerze wechseln, dann brummt der wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community