I7 6700k oder i7 5820k welcher ist besser für gaming und videoschnitt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beim Zocken geben sich der i7 6700k und der 5820k nicht viel. Der Unterschied wird bei 2-3 fps liegen und somit undmerkbar sein.

Zum Rendern ist jedoch der 5820k deutlich besser geeignet. Durch seine 6 Kerne und 12 Threads ist er bei Multicoreanwednungen wie Rendern und Videoschnitt dem i7 6700k deutlich vorraus.

Wenn du regelmäßig Videos bearbeitest und odentlich zocken möchtest ist der i7 5820k besser für dich geeignet.

LG Simon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der i7 5820K ist für deine Anforderungen besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Stande auch vor der Entscheidung. Hab mich für den 6700K entschieden. Im Nachhinein würde ich mir dann eher den 5820K kaufen. Allein wegen der 6 Kerne.und wenn die Leistung nicht reicht kannst du diesen auch massiv Übertakten. 4,4 GHz sind schon sehr gut realisierbar. Der 6700K lässt sich auch gut Übertakten, wenn auch nicht ganz so krass wie den 5820K. Meiner läuft auf 4,6 GHz stabil bei 1,218 Volt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Momentan ist der i7 6700k insgesamt besser zum Spielen, bei Spielen mit Dx12/Vulkan kann jedoch der Sechskerner besser sein. Zum Schnitt und en/decodieren ist er es von vorneherein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fürs gaming der 6700 und für videoschnitt der 5820

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?