Frage von Jet1718, 14

Hustensirup verdünnt mit Wasser trinken?

Hallo ich habe seit einiger Zeit schon Husten jetzt habe ich Hustensirup bekommen aber weil ich in pur nicht runter krieg frage ich mich ob man denn auch mit wasser mischen kann und so Trinken kann ? Oder sind dann die Wirkstoffe nicht mehr gleich ?

Antwort
von Odenwald69, 10

Es wirkt nicht mehr da der schützende Film der wie Honig sich um die Schleim Häute legt nicht wirkt und der Effekt mit wund husten verhindern such nicht aufbaut

Daher runter damit du kannst ja langsam trinken dabei den Hals leicht in den Namen drücken und den Saft lange im Mund lassen Und langsam schlucken

Dann Minimum 30 Minuten nichts essen oder trinken

Antwort
von gingermary, 9

Bei Hustensaft würde ich dir empfehlen ihn pur einzunehmen. Die Wirkung entfaltet sich ja unter anderem dadurch, dass der Saft einen Film (ähnlich wie Creme auf der Haut) bildet und deinen Hals dadurch pflegt. Mit Wasser vermischt funktioniert das nicht so gut. Es kommt aber bestimmt auch auf den Saft an, ich habe einen von Dentinox namens Hustagil. Schmeckt gott sei dank süß, bin da nämlich auch sehr heikel. Hustagil sollte man unverdient einnehmen, ist auch ein pflanzlicher Saft und wirkt im Hals. Du kannst ja mal deinen Arzt fragen oder Hustensaft wechseln.

Antwort
von avionicsmaster6, 9

Gleiche Wirkstoffe, geringere Konzentration. Um die selbe Wirkung zu erzielen musst du die selbe Menge an Wirkstoff einnehmen.

Antwort
von trampolinfan, 7

Steht meisten auf dem beigelegten zettel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten