Frage von DoOoO, 38

Hochzeitsfoto mit Studentenverbindung?

Mir sind grad alte Hochzeitsfotos von Verwandten in die Hände gefallen. Ist es normal, dass da noch leute von der Studentenverbindung im Hintergrund stehen? xD War das früher so üblich?

Und noch ne Extrafrage: Wisst ihr welche Verbindung es ist? Aussehen: Schwarze stiefel, weiße hose, So n weiß-blau-orangenes Banner, eine Jacke (blau mit gold), weiße Handschuhe und eine kleine Kappe ^^ Ich hoffe das hat es genau genug getroffen :) Es scheint sowas wie ne Verbindungs-Uniform zu sein.

Danke im voraus! ^-^

Antwort
von nextreme, 29

Wenn du solche meinst http://www.urbanite.net/de/magdeburg/artikel/burschenschaften_uni_magdeburg schau mal unter Burschenschaften

Antwort
von Elfi88, 32

Ja, wenn der Bräutigam Mitglied einer Studentenverbindung war (oder ist), dann stehen die Kommilitonen Spalier, bei einer schlagenden Verbindung geht das Brautpaar nach der Trauung sogar unter gekreuzten Säbeln aus der Kirche heraus. Studentenverbindungen sind meist sehr traditionell ausgerichtet und die Uniform gibt es auch wirklich. Du kannst das heute noch bei Akademiker-Bällen im Fasching sehen.

LG Elfi88

Antwort
von beangato, 32

Früher wurde nicht nur das Brautpaar aufgenommen.

Ich hab noch ein Bild von meiner Oma (ca. aus dem Jahr 1925), da sind auch Verwandte mit abgebildet. Und meine Oma trug schwarz - war vlt. auch früher so üblich.

Studentenverbindungen kenne ich keine.

Antwort
von Harald2000, 25

Dann war wohl der eine oder andere Verwandte dort Mitglied.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community