Frage von Giannina138, 42

Hilfe, meine Katzen bauen den Trinkbrunnen immer auseinander! Was tun?

Hallo liebe Community,

ich habe meinen zwei Katzen den Trinkbrunnen von Catit gekauft (siehe Bild). Leider finden die beiden wahnsinnigen Spaß daran, mit den Pfoten in den Brunnen zu gehen und die oberen blauen teile auszubauen.

Gibt es eine Möglichkeit diese zu befestigen ?

Danke.

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katzen, 37

Keine Ahnung, ich würde dir nur zu einem Brunnen aus Ton raten, da gibt es nichts auseinander zu nehmen, und vor allem schmeckt das Wasser nicht nach Plastik.

Wir haben 4 Katzen, einen Brunnen aus der Töpferei, der ist schon 20 Jahre alt und steht immer noch am selbern Fleck. Wasserpatschen machen unsre auch mal gern ;o) .Aber einen getöpferten Brunnen bringt nichts aus dem Konzept ;o) .

Schau mal da: 

http://www.toepferei-schwarz.de/Deko-Keramik/Brunnen/Trinkbrunnen/trinkbrunnen.h...

...oder nach was ähnlichem z.B. im Baumarkt oder bei Amazon.

Da habe ich auch noch was gefunden:

http://www.katzenbrunnen.de/

Antwort
von Luzie9, 30

Wenn deine Katzen einen Hang zum Ingenieurswesen haben, lass sie machen. Irgendwann wird ihnen das auch wieder langweilig. Zum "echten" Trinken stell ihnen eine normale Wasserschüssel hin. Mein Kater plantscht bisweilen auch gern im Wasser herum.

Allerdings empfiehlt es sich sehr, die Katzen mehr zu beschäftigen. Sie sind offenbar unterfordert. Wenn sie keinen Freigang haben, brauchen sie täglich wechselnde Spielmöglichkeiten - lass sie doch mal eine Schublade mit Papierknäueln oder alten Socken ausräumen, Tunnel unter Decken oder Teppichen bauen, Leckerli suchen... Es gibt auch sog. Fummelbretter, die aber auch nicht länger als 1-2 Tage lang interessant sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community