Frage von angelightwhite, 392

Hilfe meine frau schlägt mich..was soll ich tun?

Hallo,

die Frage ist ernst gemeint und ich schäme mich zutiefst.. meine Frau fängt an mich bei jedem Streit körperlich anzugreifen und ich weiß nicht was ich tun soll. Zurückschlagen/Festhalten kommt für mich nicht in Frage, weil ich seit einigen Jahren Muay Thai betreibe und ich nicht meine Stärke ausspielen will.. ich will, wenns nur irgendwie geht, es mit ihr verbal lösen. Könnt ihr mir helfen an wen ich mich wenden soll/kann ?

Bin für jede Antwort dankbar

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von michi57319, 200

Jekyll & Hyde?

Zunächst mal: Du brauchst dich dafür nicht zu schämen. Es ehrt dich sogar, daß du bislang nicht zurückgeschlagen hast.

Wenn deine Frau so austickt, hat sie ein psychisches Problem. So lange sie das allerdings nicht erkennen kann und will, ist guter Rat teuer. Eine Zwangsbehandlung gibt es nicht.

Was wäre, wenn du eine Auszeit von eurer Ehe nimmst? Also mal für vier Wochen ausziehst? Natürlich mit einem Gespräch, wenn das nicht möglich ist, mit einem Brief, der alles erklärt.

Wenn du mal ganz unverbindlich mit psychologisch geschulten Personal darüber reden möchtest, kann ich dir die allgemeine Lebensberatung der Diakonie empfehlen. Die Caritas hat so was denke ich auch. Das kostet dich nichts, kann dir aber helfen. Ohne gleich Ärzte zu bemühen.

Ich wünsche dir, dass ihr irgendwie auf einen gemeinsamen Nenner kommen könnt und dass eure Ehe nicht am Aggressionspotenzial deiner Frau zerbricht.


Kommentar von angelightwhite ,

Das mit der Auszeit klingt ziemlich gut! Danke

Antwort
von Habubi199, 146

Dafür brauchst du dich doch nicht schämen, viel eher sollte sie sich schämen.
UNGLAUBLICH.
Es gibt viele Beratungsstellen an denen du dich wenden kannst einfach mal Googlen.
Falls du nichts findest kannst du bei der Beratungsstelle für Frauen nach fragen wo du dich wenden kannst.
Wäre ich aber an deiner stelle würde ich ihr (egal ob es Mann oder Frau ist) ganz schnell die Grenze zeigen.
Gewalt bleibt für immer die schlechteste Lösung.

Darf ich wissen aus welchen Gründen die dich schlägt?

Antwort
von YaXizir, 92

In was für einer ehrenlosen Welt leben wir?
Erst tragen Jungs Leggins oder Frauen rappen. Aber dass jetzt Männer von Frauen geschlagen werden toppt alles. Du bist doch kein Mann !

Kommentar von Sivsiv ,

Ich zweifle an dass du "Ehre" auch nur ansatzweise verstehst.

Kommentar von YaXizir ,

Dann erklär mein deine Auffassung von Ehre.
Egal welche Nation, Kultur oder Religion, das ist mehr als jämmerlich, wenn eine Frau dich schlägt. Was seid ihr für Geschöpfe die das noch in Schutz nehmen???

Antwort
von Enternice, 71

Schlag zurück Stichwort Gleichberechtigung oder nehm sie auf mit ner Kamera wen sie dich schläg und gehe damit zur Polizei

Kommentar von sneakqx ,

Dann ist er auch schuldig .. natoll was für ne idee. das ist das lustige , männer interessieren sih nur für gleichberechtigung wenn sie einen vorteil daraus schlagen (und ja, ich selbst glaibe auch daran das man eine frau nur nicht schlagem darf weil sie eine frau ist, du hast ja recht, aber ich hoffe das ist nicht das einzige worauf du gleichberechtigung beziehst.)

Kommentar von Enternice ,

Kann ja Notwehr sein

Kommentar von sneakqx ,

^stimmt, is besser befor sie eskaliert

Antwort
von PlueGalaxy, 147

Wehr dich! Du musst ja nicht gleich zurückschlagen, aber zumindest die Angriffe blocken. Vielleicht merkt sie dann dass sie unterlegen ist (grade wenn du Kampfsport betreibst solltest du ja blocken ganz gut können)

ODER (bzw. und) Schrei sie einfach mal richtig an und lass raus was dich stört. Das wird sie erschrecken und dann wird sie sich das nochmal 2 mal überlegen ob sie dich das nächste mal schlägt.

Viel Glück ;)

Antwort
von Luna1881, 122

wende dich an die polizei ( es gibt auch männer häuser) verlasse sie schlagen geht gar nicht ! niemand hat das recht dazu !

du musst dich nicht schämen dafür gibt es keinen grund und du bist auch nicht der einzige mit diesem problem

lg

Antwort
von Sonnenstern811, 151

Du solltest sie zumindest mal ganz zart darauf hinweisen, dass ihr Verhalten extrem abfällig ist und du durchaus in die Verlegenheit kommen könntest, dich ganz spontan zu revanchieren.

Oder legt sie es vielleicht gar darauf an? Verteidigen darfst du dich allemale.

Keine Ahnung, wohin du dich wenden könntest, außer an einen RA. Mit entsprechenden Konsequenzen. Nicht, dass du dann dafür auch noch Prügel bekommst.

Kommentar von angelightwhite ,

Ich will mich aber nicht revanchieren.. weil ich ja dann zurückschlagen müsste und das will ich eben nicht. 

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Du kannst sie doch aber wenigstens mal auf die Möglichkeit hinweisen. Außerdem darfst du az,uch ihre Arme festhalten, wenn sie ausholt.

Ich hatte mal unter Kollegen so einen fall, aber das war ein Männlein mit einem Nibelungenweib. Der konnte nicht anders.

Wenn sie diese Situation ausnutzt, dann ist das extrem fies. Da könnten ja auch gleich noch Kinder ihre Eltern verprügeln. Die ihrerseits lehnen mit Recht jede Prügelstrafe ab.

Aber irgendwo gibt es halt auch Grenzen. Das ist wie mit einem Agressor, der sein friedliebendes Nachbarland angreift und dort lehnt man jegliche militärische Aktion ab. Was passiert dann?

Vielleicht kannst diu ihr mal klar machen, dass sie ein psychisches Problem hat. Es gibt Eheberatungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten