Frage von superleseratte, 76

hilfe bei Fanfiction titel?

ich schreibe gerade auf wattpad eine fanfiction und mir fällt kein guter Titel ein

Klappetext

Die junge Drachenwächterin Aurora MacFusty lebte schon fast ihr ganzes Leben mit ihren Eltern in einem Drachenreservat auf dem Hebriden. die Arbeit ist ihr leben aber mit 22 fats sie einen Entschluss sie will nicht für immer auf den Hebriden bleiben also fast sie den entschluss nach Rumänien zu gehen und was ihr dort passiert hätte sie nie für möglich gehalten ... Läst mehr und findet heraus wie ihre geschichte weitergeht.

ich hoffe ihr könnt mir helfen mir is nur ,,Prinzessin unter Drachen,, eingefallen aber ich glaube das hört sich nicht so gut an oder wie findet ihr ihn l.g. inger/superleseratte

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ougonbeatrice, Community-Experte für Harry Potter, 36

Es ist natürlich immer Geschmackssache. Was mich betrifft, so mag ich es überhaupt nicht englische Titel zu nehmen. Das ist ein Trend, der sich durch alles durchzieht, nicht nur auf Fanfictions bezogen. Ich lache immer wieder über den "deutschen" Titel A World Beyond zum Film, der im Original "Tomorrowland" heißt.

Meiner Meinung nach muss man nicht für jede Story einen englischen Titel finden. Deutsche Titel sind genauso gut.

Frage: hat es irgendeine Bedeutung (Referenz in der Geschichte selbst), dass du von Prinzessin redest? Denn wenn nein, dann hat der Titel zur Geschichte selbst keine Verbindung, was schade ist.

Ich kenne natürlich nicht die komplette Geschichte, aber wenn es eine Geschichte zwischen ihr und ich denke mal Charlie ist, dann könnte man doch etwas nehmen wie "Von Drachen und Wieseln". Das ist vage genug, bezieht sich aber eindeutig auf die beiden Hauptpersonen.

Kommentar von superleseratte ,

der zweite titel ist wirklich süß , vielen dank

Antwort
von Liaya, 46

Hallo!

Was mir zuerst aufgefallen ist, ist deine (leider) nicht so gute Schreibweise. Du setzt wenige Kommas und Punkte, und hier und da ist auch ein Rechtschreibfehler. 

Diese Kritik soll ganz und gar nicht gegen dich gehen, da auch einfallsreiche Ideen, egal ob gute oder schlechte Grammatik, gut ankommen können, jedoch solltest du daran vielleicht noch ein wenig arbeiten.

Ist auch eigentlich nur ein gut gemeinter Tipp.



Um nun aber deine Frage zu beantworten, möchte ich dir ein paar Titel vorschlagen:

Ich persönlich finde, dass Englische Titel (Die Geschichte wird trotzdem unter "Deutsch" erscheinen, keine Sorge!) viel besser klingen.

Zum Beispiel "Princess under Dragons", oder "Dragonprincess".


Da du jedoch nur sehr wenige Informationen über deine Geschichte herausgegeben hast, kann man nur sehr wenige Titel schließen. Vielleicht solltest du noch ein oder zwei Dinge erwähnen, z.B. ob es eine Liebes- oder Dramageschichte wird.


Liebe Grüße

Kommentar von superleseratte ,

das mit der rechtschreibung tut mir leid deutsch ist leider nicht meine muttersprache die ist eigendlich dänisch deshalb ist das noch etwas schwierig für mich.

Kommentar von superleseratte ,

es geht um eine harry potter fanfiction wo sie sich in charlie weasley verliebt.

Antwort
von Einhornfan25, 47

Vllt "DragonPrincess - geheimnis der Drachen". Darauf könntest du aufbauen und sozusagen eine Buchreihe schreiben.
Lg :)

Antwort
von MiaMaschke97, 6

Drachenprinzessin oder die Hüterin der Drachen sind gut :)

Antwort
von Janise, 16

Ich liste mal einige Titel auf, vielleicht gefällt dir ja einer.

- "Die Magie der Drachen" bzw. "Drachenmagie"

-"Die Drachenhüterin"

-"Herrin der Lüfte" bzw. "Herrscher der Lüfte"

-"Titanen der Himmel"

-"Drachenhort"

-"Schöpfer der ewigen Feuer"

-"Der Zauber der Drachen" bzw. "Der Zauber der Wächterin"

Falls keiner dabei war, kann ich gerne noch mehr erfinden. Das Problem ist, dass dein Klappentext etwas wenig Info enthält. Zuviel ist nicht gut, zu wenig aber auch nicht, weil man da die Titel nicht spezifizieren kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community