Frage von almalila, 13

Hilfe bei der Volkswirtschaftslehre?

Kann mir bitte jmd die folgende Begriffe einfach und kurz erläutern?

-Opportunitätskosten -private Güter -Dilemmasituation -Rationalitätenfalle

Antwort
von AndreasHelfer, 10

Hallo almalila,

Opportunitätskosten sind im Prinzip die Kosten die entstehen, wenn du dich entscheidest A statt B zu tun. Damit ist gemeint, dass wenn du dir beispielsweise den Nachmittag frei nimmst, um ins Schwimmbad zu gehen, währenddessen auch arbeiten könntest. Das Geld was du da verdienen würdest, sind deine Opportunitätskosten.

Private Güter sind wie der Name schon sagt, privat und daher nicht öffentlich. Sie sind davon geprägt, dass andere davon ausgeschlossen werden können und es Rivalität im Konsum gibt. Wenn du im Bücherladen den grade erschienenen Harry Potter kaufst, dann gehört er dir. Auch wenn andere kein Exemplar mehr bekommen. Das bedeutet andere werden ausgeschlossen und es herrscht Rivalität.

Dilemmasituation: du hast die Wahl zwischen zwei Alternativen und beide führen zu einem unerwünschten Ergebnis.

Rationalitätenfalle: dabei wird zwischen individueller und kollektiver Rationalität unterschieden. Individuell rational kann es sein, Steuern zu hinterziehen, kollektiv ist das jedoch irrational und führt zu einem schlechteren Ergebnis, als wenn niemand Steuern hinterziehen würde.

Ich hoffe das hilft dir, auch wenn es jezt nicht super wissenschaftlich erklärt ist...

Kommentar von almalila ,

Vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten