Frage von cubcakes, 45

Hi, wie kann man das alte Kapital berechnen?

Altes Kapital berechnen aus neuem Kapital und Zinssatz. Hallo, wie geht das? Kann mir jemand bitte möglichst schnell helfen!,Danke!!!!

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 28

Kommt darauf an, ob du mit einfachem Zins oder mit Zinseszins rechnest.

Zinseszins entspricht eher der Wirklichkeit -->

K(t) = K(0) * (1 + p / 100) ^ t

K(0) = Kapital am Anfang zum Zeitpunkt t = 0

K(t) = Kapital nach t Zeiteinheiten

t = Zeit in Zeiteinheiten, zum Beispiel Tage,  Monate, Jahre

p = Zinssatz in Bezug auf die verwendete Zeiteinheit, zum Beispiel Tageszins, Monatszins, Jahreszins

--------------------------------------------------------------------------------------

Das stellst du nun nach K(0) um -->

K(0) = K(t) / ((1 + p / 100) ^ t)

Kommentar von cubcakes ,

Danke

Kommentar von DepravedGirl ,

Gerne :-)) !

Antwort
von belem3, 36

Neues Kapital durch (100+Zinssatz)*100. Beispiel: 120.000.-EUR 20% Zins: 120.000/120*100 = 100.000

Kommentar von cubcakes ,

Danke,                                                                                                    wie wäre es bei diesem Beispiel?:

Neues Kapital: 202.00Fr

Zinssatz p% : 1%=0.01%

altes Kapital CHF:???

Kommentar von belem3 ,

Wie beschrieben 202.000/101*100=200.000

Aber das geht nur wenn du keinen Zinseszins drin hast, also einmaliger Zins, festes Kapital.

Ich bin mir auch nicht sicher was du mit 1%=0,01% meinst.

Antwort
von Juleeichhoern, 29

1200*(100-2,5) ist vor einem jahr
1200*(100-2,5) hoch 4 ist für vor 4 jahren

Kommentar von cubcakes ,

Danke,                                                                                                    wie wäre es bei diesem Beispiel?:

Neues Kapital: 202.00Fr

Zinssatz p% : 1%=0.01%

altes Kapital CHF:???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten