Frage von momo2306, 68

Hey,was ist 0,6 als Bruch?

Antwort
von Dhalwim, 14

Hallo momo2306,

Als Bruch wäre "0,6" erstmal 6 / 10. Teilt man diese beiden durch zwei,

so hat man 3 / 5 (da sich von der Menge ja nichts ändert ungefähr),

LG Dhalwim

Antwort
von Naydoult, 23

0,6 sind 10/6 bzw 3/5. Du betrachtest folgendermaßen einen Bruch:

3/5 <--> 3 von 5

10/6 <--> 6 von 10

Zähler/Nenner <--> (Nenner) von (Zähler)

So ist der Bruch definiert, veranschauliche es Dir mit einer Pizza, wo Du 6 von 10 Stücken nimmst, und warum das in dezimal 0,6 sind. In der Dezimalschreibweise gehst Du erst einmal "von 1" aus.

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 29

0,6 sind 6/10 bzw. 3/5.

LG Willibergi

Antwort
von Zwieferl, 4

Wie heißt die Stelle nach dem Komma? → da hast du ja schon den Nenner; die Ziffer ist der Zähler.

Antwort
von Peterwefer, 35

6/10 oder 3/5. Weiter kürzen geht nicht.

Antwort
von priesterlein, 40

6/10 oder 3/5 oder Vielfache davon.

Kommentar von Tamtamy ,

Schon mal ein Anfang! (:-)

Kommentar von momo2306 ,

Wieso ? Kannst du es kurz erklären ?

Kommentar von priesterlein ,

Die sechs steht direkt hinter dem Komma. Das sind Zehntel. Eine Zehn an genau dieser Stelle wäre eine 1 vor dem Komma, daher Zehntel. Da dort eine sechs  steht, sind es sechs Zehntel.

Es kann auch einfach die Zahl durch eine 1 dargestellt werden: 0,6/1. Ist ebenfalls ein Bruch, aber ganze Zahlen machen sich besser und das kann man auflösen, indem man beide mal zehn nimmt.

Antwort
von GermanyPvP, 22

6/10...gekürzt 3/5

Antwort
von schilleralina, 3

0,6= 6/10=3/5

Antwort
von Dogukann, 20

6/10
Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community