Hey, ist der BND wirklich nur Schreibtischarbeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die genauen Ausbildungsinhalte werden wohl nicht veröffentlicht, ansonsten würde man die Behörde ja nicht "Geheim"-Dienst nennen.

Wenn Du Nahkampf und Schießen lernen willst, würde ich Dir eher die Bundeswehr (Richtung KSK) oder vielleicht auch die Polizei (Richtung GSG9) empfehlen. Ich vermute auch mal, dass aus diesem Personenkreis auch Agenten angeworben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine völlig falsche Vorstellung von geheimdienstlicher Tätigkeit. Da geht es meist um Datensammlung, Auswertung sowie Verhinderung von Spionage.

Und beim MI6 kannst du nur was werden, wenn du britischer Staatsbürger bist und vorher eine mehrjährige militärische Laufbahn absolviert hast, am besten beim SAS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für dich wäre Security am besten vor der Disco was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung