Frage von mrspecial88, 151

Wieviel Wasser muss ich bei der Heizung auffüllen?

Hey ich muss meine heizung mal wieder auffüllen weils zu niedrig wieder und dadurch die heizung kalt.

Zur frage kann ich es bis 2 auffüllen?

Der pfeil war ganz knapp auf den unteren roten habe jetzt nur ein tick aufgefüllt . ( 3 etagen haus)

liebe grüße und danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rockuser, 122

1,5 - 2 Bar.  Grob gesagt, pro Etage 0,5 Bat. Aber mindestens 1,5 Bar.

Kommentar von mrspecial88 ,

Danke dann mache ich mal 2 das es gleich voll warm heizt :9

Antwort
von herakles3000, 107

Du darfst auf Keinem Fall Über den Roten Strich/nadel auffülen bei 3 Etagen sind meisten weniger als 2 bar notweniedig zb blos 1-15 bar aber deshalb steht dort der Rote strich bis wo man auffüllen darf.Mit der Auffüllung über der roten Nadel wird das Überlauf ventiel alles wieder ablassen.

Antwort
von zorngickel, 94

Du kannst bis 2Bar auffüllen. Aber, auf jeden Fall beobachten wie sich der Wasserdruck verhält wenn die Anlage wieder aufheizt. Wenn der Druck stark ansteigt, nach Möglichkeit wieder etwas ablassen, und das Druckausgleichsgefäß auf Funktion/Vordruck überprüfen lassen.

Kommentar von palzbu ,

2 Bar ist eigentlich zu viel. 1 Bar reicht. Ganz wichtig ist es die Leitungen bzw. Heizkörper zu entlüften.

Antwort
von hundeliebhaber5, 95

Ganz einfach: Irgendwo muss ein Überdruck Ventil sein. Dort steht drauf, ab welchem Druck es öffnet. Bis dahin (-0,5) kannst du auffüllen. 0,5 weniger, weil wenn die Anlage sich aufheizt erhört sich der Druck ein bisschen.

Antwort
von harmersbachtal, 82

mußt du das ständig machen dann haste irgendwo ein kleinnes Löchlein im system

Antwort
von harmersbachtal, 83

nur 1,5-1,8 auffüllen weil wens zu warm wird auf 2,0 haste zu viel drin und das überdruck ventiel öffnet wen sie zu scharf eingestellt ist

Antwort
von palzbu, 69

Erst die Heizkörper entlüften, dann wieder auffüllen. Wenn alle Luft raus ist reicht 1 Bar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community