Frage von AnimeSa, 146

Heißen orangen, orangen weil sie die Farbe orange haben, oder heißt die Farbe orange, weil sie die Farbe von orangen haben?

Antwort
von Pangaea, 84

Die Farbe heißt nach dem Obst, so wie Himbeerrot und Zitronengelb auch.

Antwort
von LVRS1, 100

Der Name der Frucht Orange geht letztendlich auf das indische "naranga" zurück. Da die Portugiesen die Apfelsine aus Indien im 16 Jhr. nach Europa einführten, übernahmen sie auch den Namen für die Frucht: Naranja. Die Araber nennen die Orange heute " burtuqal" ( Portugal) Druch Lautänderung wird aus Narandscha Orange, danach wurde die Farbe Gelbrot so genannt.

Die ollen Oranier beziehen sich auf das südfranzösische Fürstentum, das früher Aurasio hiess und im Laufe der Jahrhunderte mit Aufkommen der Orange sich dann so nannte.

Antwort
von laura0389, 68

es geht auf die Farbe zurück. Orangen waren zuerst im Deutschen nämlich Apfelsinen. :)

Antwort
von Chillkroete1994, 60

Namensgebung

Der Name Orange stammt überAltprovenzalisch auranja und Spanischnaranja aus dem Arabischen (نارنج nārandsch), das seinerseits über das persische (نارنجnārendsch, nāranğ, und نارنگ nāreng) undSanskrit nāranga auf ein dravidisches Wort (vgl. Tamil nāram) zurückgeht.[7] Das n- wurde bei der Entlehnung aus dem Spanischen in andere romanische Sprachen durch andere Anlautkonsonanten ersetzt (Portugiesischlaranja, Katalanisch taronja) und ging schließlich ganz verloren (Provenzalisch, Französisch; Italienisch: arancia). Im Arabischen heißt die Orange heute برتقالburtuqāl (von Portugal), während نارنجnārandsch für die Bitterorange steht. In ähnlicher Weise wird im Neugriechischen die bittere νεράντζι nerantsi von der süßen πορτοκάλι portokali unterschieden. Die Farbe Orange ist nach der Frucht benannt.

Quelle Wikipedia.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten