Frage von BlackPony82, 90

Hasenstall Boden?

Wir haben eine Art Garten Häuschen. Dort sollen in Zukunft meine 2 Hasen frei laufen. Die Fenster und alles ist schon Ein/Ausbruchs Sicher gemacht! Nun zu meiner Frage, welchen Boden würdet ihr empfehlen? Holz ist ungeeignet da sie dort ja die ganze Zeit rumhoppeln werden und ich möchte nicht das es durchfault. Ich dachte vll ein Siebdruckplatten, die sind doch Säure resistent? Fließen möchte ich eher weniger da sie dort ja doch sehr rutschen (Natürlich werde ich dick einstreuen!!) und sie sehr kalt werden. Kennt ihr vll noch andere Platten die auch resistent gegen die Pisse sind? Wenn ja wisst ihr wo ich solche kaufen kann?

Danke schonmal :)

Antwort
von HorstBayerV, 65

Also wenn du Siebdruckplatten nimmst, dann kannst du genau so gut fliesen. Das ist beides ziemlich unbequem und kalt.

Am besten waeren Fliesen, und darauf lose Bretterroste aus ungehobeltem Holz, die man ab zu zum reinigen rausnehmen kann. Bzw nach ein paar Jahren austauschen kann.

Kommentar von BlackPony82 ,

Wie meinst du das mit Bretterroste?

Das müssten dann ja ziemlich große sein. Weil der Innenauslauf alleine schon 2 m auf 3 m wird :D

Kommentar von HorstBayerV ,

Mehrere Teile halt, die mn leicht haendeln kann, und nebeneinander legt. Es reichen ja Kistenbretter, ca 18mm voellig aus.

Antwort
von Viowow, 63

hallo, wir haben siebdruckplatten im gehege, kann ich absolut empfehlen:) allerding druber stellenweise eingestreut. sonst ist es schnell zu hart und die kleinen können druckstellen an den pfoten bekommen

Kommentar von BlackPony82 ,

Danke Woher hast du die Siebdruckplatten den?
:)

Kommentar von Viowow ,

puh, die hat mein mann gekauft. ich glaube ganz normal aus dem baumarkt. manchmal lohnt es sich aber auch bei kleinanzeigen zu gucken:)

Kommentar von Viowow ,

beim verlegen aber drauf achten, das die raue seite oben liegt. sonst hats den gleichen effekt wie fliesen:)

Kommentar von BlackPony82 ,

Danke

Das hätte ich bestimmt Verpeilt zu schauen das die raue Seite oben ist ;)

Und wie klappt das bei dir mit dem reinigen? Machst du Stroh oder Einstreu drauf? :)

Kommentar von Viowow ,

beides. bzw ich habe zwei käfigunterschalen und einen handelsüblichen stall im gehege, die werden dicker eingestreut, zum kuscheln, und als toiletten. auf den platten selbst stehen in den "pullerecken" diese dreieckigen klos aus dem futterhaus und auf der fläche liegt etwas stroh. so funktioniert das wunderbar. die kisten und schalen mache ich nach bedarf sauber , die klos einmal am tag kurz auskippen(das geht ja schnell) und auf der fläche einmal pro woche ca fegen. (je nach verschmutzung naturlich)

Kommentar von BlackPony82 ,

Mittlerweile sind wir mit dem Innengehege fertig :)

Jetzt fehlt nur noch das Außengehege ;) 

Mit dem Eck Klo ist das bei mir so eine Sache, meine kleine macht richtig gut rein, aber mein großer macht einfach hin wo´s ihm gerade passt. Vll lernt er es ja noch :) 

Antwort
von rudelmoinmoin, 44

kannst alles vergessen, was Siebdruckplatten kosten 2,5x1,25  der m² = bei 18 mm = 20,43 € also die Platte 63,84 €, und bei Dauerbelastung von Feuchtigkeit, werden sie wellig 

Kommentar von Viowow ,

kaninchen sind ja keine fische, da gibts keine feuchte dauerbelastung😅

Kommentar von rudelmoinmoin ,

falsch, und wo haben die ihre "Toilette" ? dann ist dein Hirn so groß wie ein Fisch, denn das ergibt sehr viel Feuchtigkeit 

Kommentar von monara1988 ,

falsch,

Doch, richtig!

und wo haben die ihre "Toilette" ?

In einer Ecke bzw bestimmten Bereich, den man problemlos sichern kann

dann ist dein Hirn so groß wie ein Fisch,

Kein Grund beleidigend zu werden, vorallem weil DU nicht mal Recht hast XD

denn das ergibt sehr viel Feuchtigkeit

Höchstens im Klo, aber nicht überall!

Kommentar von monjamoni ,

Kaninchen werden meist Stubenrein😩

Kommentar von rudelmoinmoin ,

gibt das nicht, nur wenn man sie regelmäßig auf dem "Topf" setzt, aber in den Schuppen leben die ja wild, ohne "Aufsicht"

Kommentar von monara1988 ,

Du schreibst Unsinn... XD
Hast Du überhaupt Kaninchen? Das liest sich nicht so!

Kaninchen werden oder sind meist Stubenrein OHNE das der Mensch da was tun muss, weil sie von Natur aus schon sehr reinlich sind! Und auch in der Natur wird nicht wild rumgeköttelt sondern nur in bestimmten Bereichen...

Kommentar von rudelmoinmoin ,

@monara1988
du hast 200% recht, >Du schreibst Unsinn... XD< 

du widerspricht dich doch selbst,

>Kaninchen werden oder sind meist Stubenrein OHNE das der Mensch da was tun muss< allein das, ist schon grober Unsinn



Kommentar von HomerSimpson3 ,

wenn du keine Ahnung hat, dann antworte nicht auf solche Fragen.

Kommentar von HomerSimpson3 ,

Und wie kommst du auf die Maße von 2,5x1,25?

Kommentar von rudelmoinmoin ,

stimmt 200% >wenn du keine Ahnung hat< weil es Handelsübliche Masse sind, nur im Internet nachlesen ! 

Kommentar von HomerSimpson3 ,

Die Maße sind aber nicht Artgerecht.

Kommentar von Viowow ,

😂@rudelmoinmoin: was bist du denn fürn vogel? du hast ja mal 500% keine ahnung von kaninchenhaltung. deren hirn ist mit sicherheit grösser als deins, denn: kaninchen suchen sich selber eine kloecke aus, sie finden es nicht toll, in ihrem eigenen schei55 zu hocken. und komisch, ich habs mit siebdruckplatten gebaut. in meinem gehege gibt es kein feuchtigkeit. google mal nochmal den unterschied zwischen fisch und kaninchen...😂 ps: deine maße sind auch völlig hinfällig, ebenso der preis: ich weis ja nicht, in welchen kaff du lebst, aber bei uns kann man sich die siebdruckplatten auf maß schneiden lassen und die preise unterscheiden sich auch von händler zu händler....;)

Kommentar von rudelmoinmoin ,

warum spricht du immer von dir selbst, was Hirn betr. bei deinem  Kommentar

Kommentar von Viowow ,

hast du was gehört? ich nicht😂. warum antwortest du überhaupt? bei völliger ahnungslosigkeit vom thema?

Kommentar von BlackPony82 ,

Also jetzt mal zu der Klo Geschichte. Meiner kleinen (die ich schon länger hab) hab ich beigebracht aufs Klo zu gehen!! 

Wie habe ich das gemacht?

Ich habe ihren Stall komplett gemistet und alles gut gelüftet (ist vll nicht notwendig, hab ich aber trotzdem gemacht!) dann eingestreut und die Kake und Ihr Nasses Einstreu in das Klo gelegt. 

Sie hat das echt super gemacht. :)

Mein großer (den hab ich noch nicht so lange) jedoch macht noch nicht ins Klo, ich versuch es ihm gerade aber auf die gleiche art bei zubringen. Und jedesmal wenn er daneben macht oder in eine ganz andere Ecke sammel ich es ein und leg es in das Klo. 

Bei ihm wird es wohl noch dauern aber ich denke trotzdem das er es lernt.

Und selbst wenn er es nicht lernt ich habe genug Innenfläche die die beiden Nutzen können. Und auch das Außengehege ist groß genug (bevor da noch jemand sagt das es zu klein ist oder sonst was!) und wenn das Gras dort mal zu niedrig oder einfach nicht mehr schön ist hab ich immer noch ein zweites Außengehege ;)

So das war dann mal lang. Hoffe ich habe das gut erklärt :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten