Frage von JanPavol, 58

Hardware kaputt durch Kurzschluss?

Ich habe neulich ganz normal gespielt und ganz plötzlich hatten wir einen Stromausfall in der ganzen Wohnung. Ich habe mich erstmal gewundert woher das denn kommt. In meinem Zimmer habe ich dann einen fiesen Geruch aus der dem Bereich meines Computer festgestellt. Der PC war immernoch angeschlossen und ich versuchte die Sicherung umzuschalten damit wir wenigstens Licht hatten. Da es nicht funktioniert hat, versuchte ich meinen Computer vom Strom abzuschalten. Mit Erfolg! Doch trotzdem war jetzt mindestens mein Netzteil kaputt. Meine Frage: Ist die Hardware jetzt auch kaputt(Prozessor, Grafikkarte, Ram etc) Bzw Was ist überhaupt passiert?

Antwort
von Cluniq, 34

Es kann gut möglich sein, dass durch einen Stromausfall oder durch einen geflogenen FI - Schalter dein Netzteil vom Computer ein defekt hat.

Aber Bauteile in deinem Computer können keinen Schaden davon nehmen, da dein Netzteil eine Schutzvorrichtung hat, damit keine Überspannung in deinem Rechner entsteht! ...

Wenn vielleicht dein Computer den Stromausfall verursacht hat, dann würde ich mir mal den PC von Innen anschauen und gucken ob man irgendwo eine offene Ader an den Kabeln sieht.

Ich hoffe, dass ich Dir weiterhelfen konnte.

Wenn du noch Fragen hast oder irgendwelche Bedenken, dann wende dich doch bitte per privater Nachricht oder per Kommentar auf meine Antwort.

Mit freundlichem Gruß

Dennis Blaschke

Kommentar von JanPavol ,

Vielen Dank erstmal für deine Antwort. Ich kenne mich persönlich eigentlich gut moit Pc's aus jedoch lehrnt man immer etwas neues dazu.Ich habe den Computer selbst gebaut und war mir eigentlich sehr sicher, dass das Netzteil ausreichen stark ist. So jetzt zu meiner 2. Frage :) Sollte ich jetzt ein stärkes Netzteil kaufen oder worauf sollte ich achten? Vielen  Dank im voraus

Kommentar von Cluniq ,

Wenn du dir ein neues Netzteil kaufst, dann würde ich mir aufjedenfall ein stärkeres Netzteil kaufen! ... ;-) Da wenn du mal aufrüsten möchtest, dann sparst du dir das Geld für ein neues Netzteil. Wäre nett, wenn du mir mal schreiben könntest, was du für ein Netzteil hast (mit wie viel Watt), dann könnte ich dir sagen, was du dir für eins kaufen sollst ...

Kommentar von tmx87 ,

besser wäre zu wissen welche hardware verbaut ist =)

Kommentar von Cluniq ,

Warum sollte man wissen, welche Hardware verbaut ist! ... Wenn man die Wattzahl vom Netzteil weiß, dann kann man ihm auch schon helfen. 1tes Lehrjahr staatlich geprüfter Informationstechnischer Assistent!

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 9

wahrscheinlich hats nur dein netzteil zerlegt. was sonst noch an hardware gelitten hat, kann man leider erst sagen, wenn man das netzteil erneuert hat. aber mit ein bisschen glück wars nur das netzteil.

lg, Anna

Antwort
von Michael20011, 8

es lag nicht an der stärke des Netzteils sonder an der Qualität

würde das netzteil zu wenig strom liefern würdest du nur einen bluescreen bekommen und dein pc würde eventuell danach abschmieren

also rechne dir deine Wattzahl aus und kauf dir ein netzteil mit Qualität von Corsair, Be Quiet, Coolermaster...

Antwort
von Derzi, 29

Naja, das wird man ohne reinzugucken nicht beantworten können, da kann ein Kondensator durchgeschmorrt sein, ne Kabelisolierung, zuviel Staub im Lüfter, so dass es zu heiß wurde, oder oder oder

Ob die Hardware was abbekommen hat, wirst du ausprobieren müssen. Neues Netzteil rein, anschalten und ausprobieren. 

In den meisten Fällen sollte der Hardware dabei nix passiert sein.

Antwort
von josef050153, 5

Es ist zwar theoretisch möglich, dass dein Computer eine Schaden abbekommen hat, aber normalerweise sind da viele Schutzvorrichtungen eingebaut. Es ist also höchst unwahrscheinlich. Bei manchen Geräten ist aber eine Zenerdiode als Schutz eingebaut, die schon kaputt gehen kann.

Sieh dir mal das Gerät von innen an, ob vielleicht irgendwo ein Leiter blank liegt. Was wirklich passiert ist, kann man durch eine Ferndiagnose nicht feststellen.

Sonst probiere es erstmal mit einem anderen Netzteil.

Antwort
von tmx87, 25

eigentlich sollte das netzteil vor überspannung schützen kann aber sein das es das mainboard geschrottet hat


Kommentar von Cluniq ,

Das Mainboard kann dadurch nicht geschrottet werden, weil das Netzteil automatisch bei deiner Überspannung die Zimmersicherung fliegen lässt. ... ;-)

Daher ist auch jeder Server in einem Serverzentrum, durch eine USV gesichert.

Diese schützt zu erst vor Überspannung und hält den Server bei einem Stromausfall für längere Zeit am laufen.

Kommentar von tmx87 ,

ist richtig aber bei ihm ist das netzteil durch geknallt und wenn der überspannungsschutz nicht geregelt hat kann sehr wohl das mainboard im eimer sein =)

Kommentar von JanPavol ,

Tatsächlich gab es einen lauten Knall xD

Soll ich mir jetzt sorgen machen?

Kommentar von tmx87 ,

also mit hoher wahrscheinlichkeit ist nur das netzteil durch und der rest sollte ohne probleme den knall überstanden haben =D wenn beratung brauchst für ein netzteil frag ruhig

Antwort
von Shalidor, 13

Also dein Netzteil ist abgeraucht. Das ist Fakt. Hast wohl nen Chinaböller gehabt. Der Rest des PCs wird nicht kaputt sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community