Frage von zitronenkuchen, 30

Handy am unteren Rand leicht zersplittert - alle Funktionen gehen noch - Was soll ich tun damit sich die Risse nicht ausbreiten?

Handy runtergefallen, am unteren linken Bereich zersplittert, ca. ein Achtel des Bildschirms ist hat leichte Risse... Es funktioniert alles noch wie gehabt

Was muss ich tun um zu verhindern, dass die Risse, die momentan noch am unteren Rand sind, sich nicht ausbreiten? Ich dachte an eine Handyfolie "damit es zusammengehalten wird"... Oder was kann ich tun?

Mein Handy ist inzwischen 3 Jahre alt und ich wollte mir eh spätestens im Oktober ein neues holen... Also möchte ich definitiv nicht das Display tauschen oder so etwas. Und möchte auch nicht unbedingt viel Geld ausgeben

Antwort
von netzy, 5

zuerst deine Daten sichern, denn ohne funktionierendem Display hast du sonst nicht viele Möglichkeiten dazu ;) 

um ein paar Euro bekommst du überall passend zugeschnittene Displayfolien, dadurch funktioniert dein Display ganz normal weiter, ob dein Glas weiter reißt kannst du dann nur abwarten

Antwort
von BigGGMML, 17

Also mein Handybildschirm ist schon seit 2 Jahren komplett zersplittert habe nie was gemacht hat bis jetzt alles so gehalten. 

Kannst aber bestimmt eine Folie drauf machen ich denke aber beim abmachen der Folie könnten eher Splitter mit raus gehen.

LG

Antwort
von Uenuef, 12

Wie schon oben gesagt würde ich mir eine Folie kaufen und diese aufkleben und nicht mit Tesa oder so, da man dann einen doofen Übergang vom Display zum Tesastreifen hat oder sonst das ganze Display mit Tesa umwickeln :)

Antwort
von GravityZero, 19

Tesa oder Folie.

Kommentar von zitronenkuchen ,

Tesa wäre wohl das einfachste... Kann ich dann noch das Handy normal bedienen? Oder ist das schwierig mit Tesa auf dem Bildschirm?

Kommentar von GravityZero ,

Sollte kein Problem sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten