Frage von HelenSophie2, 63

Hallo, kennt sich jemand mit Wasseranschlüssen in der Küche aus und kann mir sagen, was das schwarze Rohr (roter Kreis) für einen Zweck hat?

Ich habe die Spüle in der Küche nicht selbst angeschlossen und es gab bis jetzt auch nie Probleme. Nun kommt aber Wasser aus dem schwarzen Rohr und die Wand ist feucht. Ich frage mich, was dieser Anschluss/Schlauch überhaupt für einen Zweck hat, da ich diesen auch nicht bräuchte, um evtl. eine Spülmaschine anzuschließen.

Antwort
von quantthomas, 22

Man kann auf dem Bild nicht klar erkennen, was das sein soll. 

Vermutlich ein Wasserleitung, nur mit einem "Baustopfen" abgepfropft. Mit einem besseren Foto könnte man feststellen, ob das Teil schon rosten anfängt.

 Jedenfalls könnte diese Leitung vorgesehen sein, für den Anschluss einer Spülmaschine. 

Antwort
von IGEL999, 23

Davon abgesehen, was das ist:

Bei dir liegt ein Wadsetschaden vor, der umgehend behoben werden muss. Da müssen dringend dir Bauteile auf Feuchtigkeit geprüft werden und evtl. getrocknet werden. 

Hinter der Küchenzeile verbleibt die Feuchtigkeit und in 5 Tagen kann da unten alles verschimmelt sein. Oder in 3 Monaten.

Du bist zur Schadensminimierung verpflichtet und musst den Schaden sofort dem VM oder der HV melden!

Ist das deine eigene Küche, solltest du die HausratV informieren.

Den Rest zahlt die Gebäudeversicherung (vorausgesetzt Leitungswasserschäden sind mit versichert).

Antwort
von Kireznieh, 29

Ich könnte mir vorstellen dass das schwarze Rohr als Entlüftungsventil fungiert. Diese machen normalerweise dicht sobald sie mit Wasser in Kontakt kommen. Evtl. ist das Ventil bei dir nun undicht/kaputt.

Antwort
von noname68, 23

da sieht einiges dilletantisch und wenig fachgerecht montiert aus. eine steckdose direkt unterhalb von wasser-anschlüssen und zudem nicht mal als feuchtraumdose (mit deckel) installiert kein fachmann.

es ist nicht zu erkennen, was das ist oder wo der schlauch oder das rohr hinführt. am besten wende dich an eine fachfirma für haustechnik.

wo ist der abzweig von kaltwasser für den geschirrspüler, bzw. waschmaschine?


Kommentar von augsburgchris ,

Ja, die finde ich auch gewagt.

Antwort
von troublemaker200, 27

sieht so aus als wenn auf dem Bild linke Wandanschluss nix dranhängt.

Dann wird das schwarze Rohr eben dieser Anschluss sein. Also Kalt- oder Warmwasseranschluss. Kann das sein?

Kommentar von augsburgchris ,

Ich vermute Warmwasser, da der Schlauch zum einen offensichtlich Wasser führt, zum anderen die Wahrscheinlichkeit das Kaltwasser direkt aus der Wand und Warmwasser über eine Therme handgestöpselt zugeleitet wird höher ist.

Antwort
von josef050153, 4

Es sieht so aus, wie wenn unter der Spüle mal ein Boiler gewesen wäre.

Antwort
von Hexe121967, 20

ist auf dem bild schwer zu erkennen aber es gibt doch bestimmt in deinem umkreis jemand der sich das mal angucken kann. zur not halt der vermieter.

Antwort
von NSchuder, 21

Leider kann man auf Deinem Bild nicht erkennen wo das schwarze "Rohr" hin geht. 

Du müsstest mal den Siphon abbauen und ein besseres Bild machen.

Antwort
von augsburgchris, 19

Zuleitung Warmwasser.

Antwort
von Moreppo, 26

Wo hört dieser denn auf?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community