Frage von lindawerner, 51

Hallo, ich habe letztens ein Zitat von George Orwell gelesen : "Manche Menschen sing gleich, aber manche sind gleicher." Kann mir dieses Zitat jem and erklären?

Erklärung des Zitates von Orwell.

Antwort
von Shiftclick, 36

Im Kommunismus (bzw. Sozialismus) ist jeder gleich. Darauf baut die Ideologie auf. Jeder bekommt nach seinen Bedürfnissen und jeder arbeitet nach seinen Fähigkeiten. In der Praxis sieht die Gleichheit dann erwartungsgemäß so aus, wie in jeder anderen Gesellschaft auch: es bilden sich Eliten, die ein bisschen gleicher sind als andere und die sich Vergünstigungen, Posten, Einflüsse, Datschas, Geld, Luxusartikel etc. zuschustern.

Antwort
von kleinefrechemau, 22

"Alle Menschen sind gleich, aber die Reichen sind gleicher." wäre ein passendes Synonym für Orwells und unsere Zeiten. Sprich: auch wenn es gesetzlich verankert ist und theoretisch alle die gleichen Rechte haben, sieht es in der Praxis jedoch ganz anders aus. Beispiel: wer mehr Geld hat, kriegt den besseren Anwalt und wahrscheinlich am Ende Recht, auch wenn er eigentlich im Unrecht ist.

Antwort
von landregen, 35

Das ist ein Witz. Er soll darauf hinweisen, dass zwar theoretisch alle Menschen gleich sind, aber manche trotzdem in der Praxis bevorzugt behandelt werden.

Antwort
von angelikaliese, 21

lindawerner,

ich muss dem User Shiftclick mit seinem Bericht zustimmen. Dieser hat es auf dem Punkt gebracht und es sehr gut umschrieben.

MfG Angelika

Antwort
von lupoklick, 14

Orwell beschrieb in "Animal Farm" die Herrschaft des Schweins "Napoleon"...

"alle Tiere ("Klassen") sind gleich ---- einige (Schweine als "Funktionäre") sind gleicher..."

Es ist eine Beschreibung des "Sozialismus" im Jahr 1948  --- daher auch sein Werk "1984"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten