Frage von heidiva, 565

Hallo ich hab mal eine frage kann man in Leggings schwimmen gehen im Schwimmbad oder so irgendwo ins Wasser gehen im Sommer und was soll man drunter tragen?

Antwort
von frgensteller1n, 451

Ich schätze mal, man kann nicht im Schwimmbad mit Leggins in's Wasser. Wenn du es probierst ruft der Bademeister dich so wieso aus dem Becken. In einem See ist das bestimmt machbar aber die erste Frage die ich mir stelle ist: Wieso sollte man mit einer Leggins schwimmen gehen? Wenn du dich unwohl in einem Bikini fühlst kannst du dir auch einfach eine Badehose holen, es gibt echt schöne für Frauen und darauf vllt ein Bikinioberteil oder einen schönen Badeanzug . Es gibt keinen Grund mit einer Leggins schwimmen zu gehen! Und wenn es daran liegt dass du dich iwie schämst oder so.. lass es & geh schwimmen wie jeder andere Mensch auch! :-)

Antwort
von muschmuschiii, 420

Ins Schwimmbad geht man mit BADEBEKLEIDUNG ...... seit wann gehören Leggins dazu?

Antwort
von mrDoctor, 409

Man kann natürlich schon. Im Schwimmbad ist das jedoch recht unhygienisch. Im See wäre dies vorstellbar. Nur wieso?

Antwort
von Halli79, 388

In jeder Haus- und Badeordnung eines Hallen- oder Freibades ist geregelt, dass man nur in Badebekleidung schwimmen darf.

Antwort
von leaokok, 399

Als meine Sonnenallergie damals aufgetreten ist bin ich auch nur noch mit Leggins und Tshirt schwimmen gegangen. Meine Haut ist mir quasi ohne diesen Schutz abgebrannt. Darunter kannst du ganz normale Badekleidung tragen. Allerdings dann nicht im Frei- oder Schwimmbad. Das wäre unhygienisch. Ein See taugt dann schon etwas besser.

Antwort
von damentrix, 360

Da bekommen Wetlookleggings ein völlig neue Bedeutung. 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten