Frage von Lalavale, 26

Hallo ich bräuchte zwei tolle, spannende Monologe zum vortragen?

Bin Weiblich, 20 Jahre jung

Ich danke euch für eure Tipps;)

Antwort
von 1933HansScholl, 19

Wofür brauchst du die denn? 

...und ich würde spontan Juli aus "Norway today" empfehlen, ist mein absoluter Favorit... (sehr modern; kann man ziemlich gut spielen)

... und Johanna aus "Die Jungfrau von Orleans"... (der ist halt ein Klassiker; aber total gut auch zum Vortragen/ Vorspielen)

Ansonsten Antigone aus dem gleichnamigen Drama von Sophokles - auch sehr empfehlenswert...

... wenn du eher auf Brecht und Co. stehst, gucke mal in "Der gute Mensch von Sezuan" (Shen Te)...

Das wären so meine Vorschläge...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen! 

LG

Kommentar von Lalavale ,

Vielen Dank!!!

Antwort
von ulrich1919, 15

wie lange müssen diese sein? Ich habe in einem Kurs über ,,Sprechen für Gruppen" einmal einen 5-Minuten-Monolog gehalten über ,,warum fahre ich gerne Eisenbahn?" und das wurde sehr gut beurteilt. Nicht weil ich so ein guter Redner bin, sondern weil ich eine gewisse Begeisterung überbringen konnte. Auch habe ich einige lustige Anekdoten eingebaut.

Meine -unverbindliche- Empfehlung: ,,warum ich . . . " kommt meistens gut an.

Antwort
von knallpilz, 13

Wie lang sollen die sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community