Frage von Nino223, 88

Hallo, Ich bin am überlegen an mein KTM RC 125cc einen akrapovic auspuff zu bauen! ist das erlaubt?

Ich habe einen A1 Füherschein soweit ich weis darf ich nur bis 15 PS fahren! Mein Motorrad hat aber soweit ich weis jetzt schon 15 und es kann sein das durch den akrapovic so 1 Ps hoch geht. Darf ich das? xD

Danke für die Antwort!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 68

Durch den Akra geht überhaupt nix hoch.

Die meisten Zubehör ESD kosten ohne spezielle Anpassung eher Leistung als daß sie welche bringen.

Außerdem darfst du nur einen Auspuff verwenden der eine ABE und eine Typgenehmigung für dein Mopped hat.

So einen bekommst du für eine KTM nur bei KTM. die haben einen Exklusivvertrag mit Akra. sie arbeiten bei der Entwicklung eng zusammen, stimmen dalles genau aufeinander ab, und dafür verkauft Akra die Teile nur an KTM . 

So ein Topf ist also genau so auf das Mopped abgestimmt, daß da ganz bestimmt nix illegales passiert.

Kommentar von SiileNcEd ,

Nur an KTM? Ist mir neu

Kommentar von Effigies ,

Ja.

https://www.akrapovic.com/de/#!/motorrad/produkte?brandId=32


Dreggs Editor. Mußt die URL kopieren, anklicken funzt ned.

Antwort
von fuji415, 55

Nein das sagt doch die Begrenzung max. 125 ccm und max. 15 PSchen  0,5 drüber bei einer Überprüfung und schon ist das fahren ohne gültigen Füherschein was auch so bestraft wird . 

Das hatte mal ein Bekannter der hatte eine TDR 125 auch mit 15 PS und die Polizei wollte nicht glauben das das Ding die Drossel drin hatte offen hatte das Ding über 30 PS das Ding musste auf einen Prüfstand zur Leistungsüberprüfung und es kam raus 14,75 PS Leistung   

Kommentar von Effigies ,

Nimmt dieser Schwall von Blödsinn denn nie ein Ende?

Meinst die Prüfingenieure haben noch nie was von Fertigungstoleranzen gehört?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten