Hallo , bei meinem Rasenmäher Alko classic 4.64 sp.s ist das Seil für den Radantrieb gerissen! wie kann ich es erneuern oder reparieren ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

einfach den Mäher auf die seite legen die 4 Schrauben lösen mit dehnen die Hinterachse befestigt ist , vorher das Messer abnehmen und den Keilriemen abnehmen danach die hinterachse herausklappen nur soweit das man an das Seil kommt das seil  mit der dämpferfeder aushängen und durch das Mähergehäuse heraus nehmen. neues Seil in umgekerter reienvolge wieder einbauen fertig ist eine Arbeit von einer stunde lg Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verkleidung ab, neuen Knoten in das Seil, und die Schnecke richtig arritieren beim montieren.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zecke2010
22.08.2016, 08:36

Das hatte ich vor ,aber um an die Schrauben dran zu kommen sind die Räder im weg !!!

0