Frage von mayerute, 60

Habt ihr Euren Kinderwagen Online oder im Laden gekauft und was spricht für das Eine oder das Andere?

Wir wollen momentan einen Kinderwagen kaufen und mein Mann meint, dass wir das auch einfach im Internet machen können (geht schnell, häufig günstiger und man kann da eh nicht viel falsch machen wenn man einmal die Maße und Dimensionen abgeklärt hat.)

Ich finde aber, dass es irgendwie ein emotionales Erlebnis ist den ersten Kinderwagen zu kaufen und finde wir sollten in einen Laden gehen.

Bin ich hier aktuell nur etwas empfindlich und mein Mann hat Recht? Oder wie seht ihr das?

Antwort
von wilees, 10

Doch man kann eine Menge falsch machen.

Kinderwagenkauf: Worauf Sie beim Kinderwagenkauf achten sollten ...

so Kleinigkeiten - der Wagen läßt sich schlecht zusammenklappen, Teil passt nicht in den Kofferraum,
Muss der Kinderwagen oft ins Auto, sollte er nicht zu schwer sein und sich einfach und schnell zusammenklappen lassen. Bei einem kleineren Kofferraum sollte er sich möglichst klein falten lassen. Wer ein besonders großes Auto hat, kann den Kinderwagen womöglich als Ganzes einladen. In jedem Fall sind die Maße in offenem und zusammengeklapptem Zustand interessant

......die Verarbeitung kann man im Netz nicht sehen, habe ich eine Reklamation - bitte schön hat sich der Lieferant drum zu kümmern ( nicht erst aufwendige Verpackung ) etc.....

Oder so etwas:

Die Liegefläche sollte nach unten hin Wärme isoliert und qualitativ
hochwertig sein. Das Verdeck sollte gut mit dem Kinderwagenkasten
abschließen und es sollte keine Kälte von außen durch den Bespannstoff
des Wagens eindringen können.

Die Liegefläche des Wagens sollte sich mindestens 60 Zentimeter über den Boden befinden, um die Abgasbelastung durch Autos zu reduzieren. Wird von dem Hersteller damit geworben, dass alle Stoffe abweisend gegenüber Pilzen und Bakterien sind, sollte man vorsichtig sein. In der Regel wurden die Stoffe mit Mitteln behandelt, die für das Kind gesundheitsschädlich sind und über die Haut aufgenommen werden. Hier sollte man weitere Recherche betreiben und evtl. auch direkt Informationen beim Händler oder Hersteller einholen.

Einen neuen Kinderwagen kauft man in der Regel nur einmal im Leben.

Du kannst Deinen Mann ja einmal fragen, ob er auch online einen Neuwagen kaufen würde. Wäre im Prinzip nichts anderes - nach seinem Motto: geht schnell, häufig günstiger und man kann da eh nicht viel falsch machen - oder vielleicht doch?

Antwort
von Lycaa, 33

Wir haben voher Gedanken gemacht, was der Kinderwagen können muss, uns im Internet ein bisschen informiert, welche Modelle in Frage kommen und dann einen guten gebrauchten über die lokalen Kleinanzeigen gekauft. Würde ich auch jederzeit wieder so machen.

Aber ich muss zugeben, dass ich da wenig emotional war.

Antwort
von Kugelflitz, 15

Ich habe beides gemacht und finde im Laden immer besser.

Mit Zahlen kann man wenig anfangen und die Handhabung muss man ausprobieren. Oft hat man ein ganz anderes Modell im Kopf, als es eigentlich wird. Fehlkäufe kann man übrigens auch im Geschäft tätigen, aber es kommt seltener vor. Wenn man den Wagen dann im Netz doch noch günstiger sieht, kann man entweder vor Ort handeln oder das Wunschmodell online bestellen.

Bedenke aber, dass bei Defekten bei Onlinekäufen der Wagen nicht zum nächsten Händler gebracht werden kann, sondern grundsätzlich eingeschickt werden muss.

Antwort
von almmichel, 21

Als ich geboren wurde herrschten schlechte Zeiten. Da wurde genommen was man bekam. Meiner stammte aus einem Kolonialwaren-Geschäft. Ich kann mich erinnern das es sehr kuschelig darin war.

Kommentar von AstridDerPu ,

Außerdem gab es zu der Zeit noch kein Internet.

Antwort
von Kleckerfrau, 37

Ich würde mir lieber den Kinderwagen direkt genau ansehen wollen. Mal die emotionelle Seite weg lassen.

Die Verarbeitung und Qualität spielt ja wohl auch eine Rolle. Nicht nur der Preis.

Antwort
von Machtgarnix, 21

Im Internet siehst du nur die Bilder und hast keine Beratung, im Geschäft kannst du die Modelle anfassen und ausprobieren. Außerdem kommen beim Onlinehandel noch das Porto dabei und das wird nicht gerade wenig sein bei größeren Paketen. Davon abgesehen haben wir für die Kinder nach gebrauchten umgeschaut. Ich habe mehrmals die Erfahrung gemacht, dass viele Artikel im Internet gar nicht oder kaum billiger sind.

Antwort
von BigDreams007, 22

Wir haben den Kinderwagen damals im Laden gekauft.

Ich weiß nicht warum aber ich fand es irgendwie schöner persönliche Beratung usw. zu bekommen:)

Antwort
von Natalieott, 25

Hallo,

Wir haben unseren Kinderwagen online gekauft. Davor war ich aber im Laden und hab mich Beraten lassen und als ich ein Model gefunden hab fand ich den Preis viel zu hoch und hab dann den gleichen Kinderwagen im Internet gefunden und das 100€ billiger. Natürlich ist das nicht gut für den Laden aber besser für mein Geldbeutel.

Liebe grüße 

Antwort
von XC600, 1

im Laden ist schon besser , da kannst du ihn dir genau anschauen , die Funktionen ausprobieren ,Probe fahren und mit anderen Modellen direkt vergleichen , da man im Laden ja meist eine große Auswahl hat ............ und wenn mit dem Wagen mal was ist (was ja leider häufig vorkommt) hast du immer einen Ansprechpartner vor Ort ......... wenn du ihn im Internet kaufst ist das schon umständlicher mit der Reklamation ........................ Männer sehen das bei Kinderwagen nicht so eng , die schauen kurz , ja sieht gut aus , passt , wird gekauft ;) ;) .......... Frauen wollen das (meistens) genauer wissen und haben bestimmte Vorstellungen wie er genau sein soll ............

Antwort
von beangato, 10

Weder noch.

Ich habe bei meinen 3 Kindern nie einen neuen Kinderwagen gekauft. Ein gebrauchter hat es auch getan. Die Kinder wachsen so schnell raus.

Was ich empfehlen kann: Schaut Euch mal bei einer Kinderartikelbörse um. Da gibt es sehr gut erhaltene Kinderwagen zu günstigen Preisen.

Letzendlich müsst IHR Euch aber einigen.

Antwort
von Sandkorn, 20

Schaut Euch den Kinderwagen doch im Laden an dann könnt ihr online den Preis vergleichen und eine Entscheidung treffen.

Antwort
von AstridDerPu, 9

Als ich zur Welt kam, gab es noch kein Internet.

Den Kinderwagen für unsere Tochter - natürlich Winnie Pooh - haben uns meine Kollegen geschenkt.

AstridDerPu

Antwort
von Sudeay, 15

Also ich hab schon Sachen im Internet verkauft und finde es sehr leicht die holen es ja auch ab und so und tja finde Internet immer besser 

Einige verkaufsseiten;

1.Ebay Kleinanzeige *

2.Shopck *

3. Let go

*-die 2 sind besser und du kannst ja Sie auf die drei Seiten stellen und wer dich zuerst anschreibt kann es kaufen😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten