Frage von BeneN, 76

Nette, zuvorkommende und liebevolle Jungs < Bad Boys?

Hey, warum ist es heutzutage eigentlich immernoch so, dass die meisten Mädchen oft auf die harten, "machohaften" Kerle stehen, und nicht auf die sympatischen und netten Jungs? In meinem Umfeld ist das größtenteils so und da Frage ich mich ob es noch weibliche Mitmenschen gibt, die nicht so drauf sind?^^ Wenn ja, lasst mal nen Kommentar dazu da :3

MfG Bene

Antwort
von dermitdemball, 14

Schau auch da mal ---->   Stehen Mädchen nur auf rücksichtslose A***löcher?

https://www.gutefrage.net/frage/stehen-maedchen-nur-auf-ruecksichtslose-aloecher...

Was mögen die Mädchen mehr...?

https://www.gutefrage.net/frage/was-moegen-die-maedchen-mehr?foundIn=list-answer...

Antwort
von Kuchenfresser98, 30

Ich als Frau würde das mit den alten Werten begründen. Ein "Bad boy" scheint oft unerreichbar und reizvoll. Sie wirken ziemlich dominant und das finden die meisten Frauen toll. Wenn man dann aber wirklich was ernstes sucht, sind die süßen Netten meistens die erste Wahl.

Antwort
von mila848, 35

Also ich find einen netten jungen um einiges besser.. Leider denken die meisten jungs so wie du und denken Mädchen stehen auf solche machos, weshalb sie sich dann auch so verhalten._.

Kommentar von Coldplayboy ,

Wieso müsst ihr das immer so stark leugnen das ihr das nicht tut?

Kommentar von mila848 ,

Weil jeder Mensch unterschiedlich ist?! brauchst ja nicht zu verallgemeinern, kann gut sein, dass manche Frauen so denken, aber eben nicht alle..

Antwort
von Coldplayboy, 32

Weil nette menschen für die langweilig sind Frauen stehen auf Männer die genau die richtung angeht und genau durch greift und sagt das geht so und so und nette sympathische Menschen sind da leider für  fehl am Platz für die Frauenwelt aber ich denke das Alter spielt auch oft ne rolle


Antwort
von liaprslzfr, 27

Naja weißt du, wie soll man nette und liebe Männer denn kennenlernen? Bei mir war es immer so dass eben nur die "machos" einen anmachen. Mir sind liebe und tolle mehr Männer sehr viel lieber und ich finde sie absolut nicht langweilig! Aber diese Männer sprechen einen halt auch selten an.

Kommentar von Coldplayboy ,

Das waren bei dir dann aber auch schüchterne Männer

Antwort
von Mrpat1605, 46

Ich als männlicher Mitmensch denke, dass nette und sympathische Männer einfach als berechenbar und vielleicht sogar langweilig gesehen werden.
Bad Boys kennen keine Regeln, jeder neue Tag ist anders, gefährlich, unvorhersehbar. Risiko. Und die kommen damit klar, das macht sie selbstbewusst und darauf stehen die Frauen.

Würden zwei Zwillinge (Männer) Frauen daten, würde der wenn einer Fallschirmspringer wäre wahrscheinlich besser abschneiden als sein Bruder der keine Ahnung. Golf spielt. DENKE ICH MAL SO

Antwort
von Thomas414, 20

Tja das gehört als junge zum erwachsen werden zu, das zu realisieren .

Hier werden wahrscheinlich wieder alle so tun als ob das nur wegen dem jungen alter so ist , oder dass nur ein Bruchteil der Mädchen es so sehen.

Die Wahrheit ist es hat mit dem Alter nichts zu tun. Und so gut wie alle Frauen stehen auf bad boys.

Zugeben tun sie es selbstverständlich nicht. Achte bei Frauen immer auf ihre Taten und nicht ihre Wörter. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten