Frage von Karim19, 74

Haben Katzen wirklich 7 leben?

Haben Katzen wirklich 7 leben oder ist das nur so eine Redewendung ?
Und wenn ja, warum ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Achwasweissich, 27

Nein, Katzen haben auch nur ein Leben.

Sie haben allerdings die Gabe Stürze zu überleben, Unfällen zu entgehen und einfach so viel Glück das ein Leben allein dafür gar nicht ausreichen kann ;)

Nehmen wir mal meinen Stinker als Beispiel. Er hat als junger Kater in ein Stromkabel gebissen und - geflufft und leicht angesengt - überlebt. Er hat den Nachbarshund verdroschen und keinen Kratzer abbekommen obwohl der Hund fast exakt das 10-fache von ihm ist. Er ist als Baby fast verreckt in seinem Müllsack aber er wurde gefunden und hat als einziger in seinem Wurf überlebt. Ja, manche Katzen haben tatsächlich mehr Glück als Verstand. Trotzdem ist es nur ein einziges Leben, ist das vorbei sind sie genau so tot wie jedes andere Lebewesen.

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katzen, 18

Das wäre zu schön, um wahr zu sein. Manche Katzen haben vielleicht das seltene Glück, 7 Unfälle oder schwere Krankheiten zu überleben. Aber das ist doch eher unwahrscheinlich... .

Ich denke da an einen meiner verstorbenen Lieblingskater. Der arme Kerl wurde im Alter von 5 Jahren von einem Auto angefahren - überlebte (erstes Leben verwirkt) und behielt einen gelähmten Schwanz zurück. Mit 8 Jahren musste er operiert werden, eine eher harmlose OP und an der ist er an Kreislaufversagen gestorben ;o(( ... . Er hatte also höchstens 2 Leben... . Leider.... .

Die Redewendung kommt wohl daher, dass Katzen allgemein recht zäh sind. Aber wie gesagt, 7 gefährliche Dinge zu überleben, ist nicht besonders wahrscheinlich...

Antwort
von Caballero14, 20

Bei manchen haben sie neun Leben und bei anderen wiederum 7 Leben...

Aber nein, sie haben (leider) auch nur ein Leben (manche denken ja an ein Leben nach dem Tod, aber das ist wieder was anderes :D)

Es hat sich so weiter entwickelt, dass man es so sagt, normal war es mal ein "Vergleich", wie alt Katzen als Menschen wären.

Geh mal auf den Link, da kannst du das alter deiner/einer beliebigen/der Katze und Hund eingeben und dann weißt du, wie alt sie als Menschen wären :)

Antwort
von FileXRT, 48

Das ist eine Redewendung. Katze haben nur ein Leben. Hat sich bestimmt so ein Typ ausgedacht und manche Leute denken leider an den Aberglaube.

Antwort
von MartiniHarper, 32

Hallo,

der Ausdruck kommt zustande aus dem Grund, das Katzen hohe Stürze überleben.

In anderen Ländern wie z.B. England heißt es, das Katzen 9 Leben haben.

Antwort
von NiemandUndIch, 34

Nein, das ist nur so ein Spruch.

Kommt wohl davon, das Katze  etwa 7 mal kürzer Leben als wir.

Deswegen müssten sie dann ja 7 mal Leben, um einem Mensch ebeneürdig zu sein. (Früher war der Mensch Massstab für alles)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten