Frage von Utaker, 32

Habe große Probleme mir Sachen zu merken, denken bzw. sie wiederzugeben?

Ich hab seit naja 1 jahr oderso probleme mir sachen zu merken wenn mir jemand sagt ich soll das und das machen dann vergess ich es innerhalb weniger sekunden/ minuten wieder bestes beispiel ist fahrschule, ich bin nur in der lage mir 1-2 dinge zu merken der rest wird wie "gelöscht" daher fällt mir besonderes das fahren schwer

oder wenn der lehrer irgentwas zeigt bzw. etwas aufmalt und wir sollen es nachmachen bzw. etwas aufbauen da hab ich große probleme das nachzumachen ohne abzugucken oder mehrfach zu fragen.

erst wenn ich 3, 4 oder mehrmals etwas mache klappt es aber auch nur geradeso

stress mache ich mir nicht !

ABER ICH LEIDE SEIT WOCHEN UNTER SCHLAFSTÖRUNGEN ICH GEHE SCHLAFEN ABER KANN NICHT SCHLAFEN ODER PLÖTZLICH WACHE ICH OHNE GRUND NACHTS AUF . DESWEITEREN BIN ICH DEN GANZEN TAG MÜDE OBWOHL ICH 5-7h SCHLAFE !

Ich denke irgentwas mit meinem Gehirn stimmt nicht oder dem blut ? Weiß jemand was man da macht übrigens ich bin aus der oberschule erst 2 jahre raus ! und deswegen eig. noch recht jung trotzdem hab ich probleme beim denken.

Antwort
von michamama, 20

lass mal einen Generalcheck beim Arzt machen. Evtl. zu Hoher oder auch zu niedrieger blutdruck. Wenn da alles o.k. dann versuche mit Yoga oder anderen Entspannungstechniken den schlaf zu finden. Evtl. hast Du auch Atemaussetzer in der Nacht und die muss man im Schlaflabor feststellen. aber zu erst mal zum Generalcheck, dann sieht man weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community