Frage von MeikTheBike, 184

Haart ein Chihuahua Pekinese Mischling Hund?

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von Weisefrau, 134

Hallo, natürlich! Diese Mischung braucht regelmäßige Fellpflege. Das ein Hund und zwar jeder Hund, auch Dreck macht sollte dir klar sein.

Antwort
von SunshineHorse, 141

Ja tut er . Chihuahuas brauche viel Fellpflege , jedenfalls die Langhaar chis . Und Pekinesen auch ;) aber dass braucht jeder und jeder Hund (außer Allergikerhunde die nicht haaren ) haart

Kommentar von Margotier ,

Es gibt keine Allergikerhunde da man nicht gegen die Haare allergisch ist, die Allergieauslöser sitzen im Speichel.

Angebliche Allergikerhunde haaren aber tatsächlich weniger.

Kommentar von wotan0000 ,

Chihuahuas brauche viel Fellpflege

Ich habe einen Langhaar - Chi und er ist in der Fellpflege genügsam.

1 x pro Woche würde in Bezug auf das Fell ausreichen, nur unser Hund liebt das Kämmen - daher findet es häufiger statt.

Kommentar von SunshineHorse ,

Klar aber ich finde besser zu viel , als zu wenig ;)

Kommentar von wotan0000 ,

**Klar aber ich finde besser zu viel , als zu wenig ;)**

Mein Chi findet das auch. ;-)

Kommentar von SunshineHorse ,

Haha mein Cavalierchen auch ;) da sitze ich mal 45 Minuten an ihm dran statt 10 :))

Antwort
von Bitterkraut, 106

Ja, tut er, wie fast alle Hunde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community