Frage von MoniMom, 28

Granatapfelsaft schwarze Pünktchen im Deckel?

Hab mir eben Granatapfelsaft geholt und als ich ihn aufmachte waren im Deckel so kleine schwarze Punkte, sah nicht direkt aus wie Schimmel sondern mehr wie so schwarze Dreckpartikel. Leider hatte ich schon 2 Gläser getrunken. :-( Ist das bedenklich? Kann man den Rest noch trinken? Muss morgen unbedingt fit sein und weiß nicht was ich jetzt machen soll, hoffentlich hab ich jetzt nichts verdorbenes getrunken. Ach ja der Deckel hat hörbar geploppt beim Öffnen (dann war es ja wohl ordentlich verschlossen, oder?) und haltbar ist es noch bis 2017! Wäre über Meinungen dankbar! Herzliche Grüße

Antwort
von MoniMom, 12

Also kleine Kerne oder Kernstückchen sind das nicht, eher so schwarze Partikel.



Antwort
von CocoDeFrida, 20

Denke das sind Samen. Mach das doch mal ab. Wenn das Schimmel ist sind es ja keine Körner sondern lässt sich verwischen. Die Samen merkst du ja.

Kommentar von hauseltr ,

Eine Granatapfelfrucht hat bis zu 600 relativ große Kerne.

Ich vermute eher, dass es sich um Reste der Kerne handelt, die am Deckel eingetrocknet sind.

Kommentar von CocoDeFrida ,

auch möglich joa

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community