Frage von Smoove89,

goPay Geld zurück?

Hallo Leute, ich habe seit einigen Monaten extrem hohe Rechnungen von der Telekom bekommen. (Ich nutze einen Internet-Stick mit Vertrag) Zuerst habe ich gedacht die höheren Kosten wären dadurch entstanden, dass ich ab und an einen Pass gebucht habe um mein Datenvolumen zu erhöhen.

Nun bin ich aber in meinen Rechnungen auf den Namen Globway B.V. gestoßen. DIese scheinen ein Drittanbieter zu sein, der mir irgendwelche Dienste in Rechnung stellt.

Ich habe natürlich nie (bewusst) irgendein Abo abgeschlossen, durch das mir solch exorbitante Kosten entstehen würden.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Laden gemacht? Was hat geholfen? Habt ihr euer Geld zurückbekommen?

Ich habe jetzt erst einmal den Telekom-Kundenservice angeschrieben, in der Hoffnung, dass sie mir helfen können. Ich habe außerdem gelesen, dass ich mein Abo einfach kündigen kann. (Soll irgendwas mit gopay sein) Ich habe auch auf meinem Internetstick Nachrichten bekommen, welche den Text :" Name: Nummer: goPAY Inhalt: Lieber Kunde, wir weisen Sie darauf hin, dass Sie für mobile Dienste bereits xxx EUR in Ihrem Abonnement verbraucht haben. Hilfe? http://www.goPAY.de/ABO" enthielten. Ich habe keine Ahnung was das für ein ABo sein soll und wo es herkommt.

Wisst ihr was ich tun kann, um erstens mein Geld zurückzuerhalten und zweitens das Abo zu kündigen?

Ich wäre euch wirklich dankbar, wenn ihr mir helfen würdet.

Hilfreichste Antwort von GoetheDresden,

Ich habe Google benutzt und den Namen Globway B.V. eingegeben. Ich bin auf viele interessante Beiträge gestoßen. Die meisten "Opfer" berichten das gleiche: Sie haben irgendwann eine SMS erhalten und darauf geantwortet. Dadurch wurde ein Abo aktiviert. Dies sieht man, wenn man die SMS vollständig liest, was viele aber nicht getan haben.

Dann bucht Globway B.V. immer fleißig das Guthaben ab.

Du musst selbst kündigen, auch wenn du nie bewusst ein Abo abgeschlossen hast. Außerdem kannst du bei deinem Mobilfunkanbieter eine Drittanbieter-Sperre einrichten lassen.

Die Adresse der Abzockfirma (wahrscheinlich nur Briefkasten-Adresse):

  • Globway B.V.
  • 2651 Berkel En Rodenrijs
  • Spoorhaven 42 -48
  • Niederlande

Der deutsche Ableger ist:

  • net mobile AG
  • Fritz-Vomfelde-Str. 26-30
  • 40547 Düsseldorf
  • Deutschland

Sende ein Einschreiben an BEIDE Firmen und kündige dein Abo! Auch wenn du es nie wissentlich abgeschlossen hast. Das kannst du ja zusätzlich noch dazuschreiben. Du kannst dich auch an eine Verbraucherzentrale in deiner Nähe wenden. Ein Beratungsgespräch kostet zwischen 5,- und 15,- Euro.

Antwort von Smoove89,

Mal eben für alle die noch damit zugange sind. Ich habe Globway ein wenig Druck gemacht und nach einer Weile aus "Kulanz" 150 Euro erstattet bekommen ;)

Antwort von Hoisig,

Es ist nicht nötig an beide Firmen zu schreiben.

Frag einfach deinen Mobilfunkanbieter. Der nennt dir dann den Namen und die dazugehörige Telefonnummer. Einfach anrufen und fragen was los ist. Die Leute kündigen dir auch das Abo sofort.

Antwort von ApplefreakDE,

Wenn du es bezahlen kannst einen Anwalt einschalten, der kümmert sich dann um die Firma. Das sind meißt Kriminelle bei einem Anwalt nehmen die aber meißt ihre Forderungen zurück :)

Kommentar von Smoove89,

Ich habe mir jetzt von der Telekom eine Drittanbietersperre geben lassen und habe dem Verbrecherladen eine Email geschrieben, dass ich niemals ein Abo abgeschlossen habe, mein Geld zurückverlangt und mit Meldung bei der Bundesnetzagentur gedroht. Ich hoffe da tut sich was.

Kommentar von ApplefreakDE,

Das wird meiner Ansicht nach nicht viel helfen. Ist schonmal gut das du die Karten gesperrt hast. Aber die Versuchen natürlich an Geld zu kommen. Wenn die mit Briefen kommen ANWALT!

Kommentar von GoetheDresden,

Applefreak? Hast du eine Ahnung was ein Anwalt kostet? Erst überlegen, dann antworten.

Kommentar von ApplefreakDE,

Goethe Dresden ? Hast du eine Ahnung das Betrüger wie Tauben sind dort wo sie einmal fressen gefunden haben kommen sie immer wieder hin. Erst überlegen, dann den Klugsch*ìßer spielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Wie umgehen mit Globway B.V. ? Hallo Leute, ich habe seit einigen Monaten extrem hohe Rechnungen von der Telekom bekommen. (Ich nutze einen Internet-Stick mit Vertrag) Zuerst habe ich gedacht die höheren Kosten wären dadurch entstanden, dass ich ab und an einen Pass gebucht hab...

    3 Antworten
  • Abofalle gold_topiq bei iq-mania.de Ich habe aus langeweile an einem Iq test bei iq-mania.de teilgenommen und dann idiotischerweise meine Handynummer angegeben ohne das AGB zu lesen. Dann habe ich eine SMS bekommen die mich 4.99 Euro gekostet hat und da stand: "Du bekommst 3 IQ...

    5 Antworten
  • ABO´s kündigen per nummer ? Ich habe 3 ABO´s auf meinen Laptop einmal Mobile Hot SV1 und goPay, die möchte ich gerne runterhaben da sie irgentwie allein raufgekommen sind . Hatte jemand das Problem von euch auch ? Wenn ja ich würde gerne mal bei denn beiden da anrufen und di...

    1 Antwort
  • goPAY ABO Abzocke Bin gestern Abend beim schließen eines Werbebanners in die Abofalle von goPAY getappt und habe prompt eine SMS mit dem Inhalt "Herzlichen Glückwunsch, Dein ABO NICE VIDEO für 4,99€/7 Tage wurde eingerichtet. Hilfe/Abmelden? www.gopay.de/abo&q...

    2 Antworten
  • abo bei datedicted beenden - wie? "E-Plus hat ihnen soeben 4,99 EUR fpr die Nutzung des Premium-Dienstes von datedicted berechnet. Bei fragen wenden sie sich bitte an den Partner" (nummer 1232111) ich habe keine ahnung wie ich dieses abo beenden könnte.. habe auch schon...

    1 Antwort

Fragen Sie die Community