Frage von MsNoReason, 43

GLÜCK?! Wie definiert ihr Glück?

Was ist für euch Glück? Wie lautet eure Definition? Was braucht ihr um glücklich zu sein?

Antwort
von berkersheim, 24

Glück ist ein sehr schillernder Begriff, in unterschiedlichsten Zusammenhängen benutzt und immer mit etwas anderer Bedeutung. So ist ein großer Unterschied zwischen "Eben mal Glück haben" und "glücklich sein". Wer eben mal gerade noch so Glück hatte, muss noch lange nicht glücklich sein. Einmal wird Glück für den teils unverdienten, zugefallenen glücklichen Zufall benutzt, der auch bedeuten kann, dass ein befürchtetes schlimmeres Ereignis nicht eintritt. Im zweiten Fall bezeichnet GLÜCK einen Zustand, geschenkt, aber auch erworben. In der antiken Philosophie meinen die Philosophen, ob Aristoteles oder Epikur, ob Seneca oder MarcAurel, immer letzteres, meinen immer ein gelingendes Leben. Das zufällige Glück betrachten manche sogar mit Misstrauen.

Heute wird ein Hype gemacht um Glück. Alle wollen angeblich Glück und untergejubelt wird ihnen ein Glück im Spiel, ein Rateglück, ein käufliches Glück und allzuoft folgt Enttäuschung, weil dieses unbeständige aus dem Hut gezauberte Glück nicht hält. Schau Dir die Werbung an: Alle versprechen sie Dir unterschwellig GLÜCK, wenn Du nur dieses Auto kaufst, diese Schokolade isst, diese Versicherung abschließt oder Dein Vermögen dieser Bank anvertraust. In Wirklichkeit wollen sie Dir nur etwas verkaufen und nicht Dein Glück sondern Dein Geld. Meine Auffassung befindet sich im Sonderheft Nr. 14 von "Aufklärung und Kritik" und hier vor allem der Aufsatz von Pravu Mazumdar "Die Glücksmaschinen" ab Seite 176. Auch den Beitrag von Prof. Dr. Wilhelm Schmid "Mit sich selbst befreundet sein" finde ich sehr anregend. Aber Du kannst ja bei Interesse das ganze Heft (kostenlos) herunterladen und Dir die einzelnen Aufsätze anschauen:

www.gkpn.de/AuK_So14_08.pdf

Antwort
von NaNuraNa, 25

Glück ist für mich im Leben,dass ich wundervolle Menschen getroffen habe und sie an meiner Seite stehen,egal was passiert.Ich bin Froh und glücklich,dass ich Freunde habe die mich so akzeprieren wie ich bin.Ich wünsche jeden auf der Welt,dass jeder sein Glück findet!☺

..Aber das Glück hat die Welt schon längat verlassen,weil was ich heutzutage sehe und höre ist einfach nur Unglück😢

Antwort
von nowka20, 18

GLÜCK IST DAS ERGEBNIS VON VERARBEITETEM LEID

Kommentar von MsNoReason ,

wie meinst du das? kannst du definieren?

Kommentar von nowka20 ,

wenn du ein leid durchleben musst, und die leidensergebnisse mit verständis bewältigst, dann bist du mehr geworden, als du vorher warst.

und das ist ein glück für dich!

Kommentar von MsNoReason ,

danke :)

Antwort
von RealTobi, 23

Ausgeglichenheit ist für mich Glück. Tritt bei mir ein wenn: Gesund, Zeit, Familie um mich herum..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten